• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Backhaus auf dem „Kampus“

14.03.2015

Ganderkesee Als „ideenreiches Team“ versteht sich der Vorstand von GanterART, der gemeinnützige Verein zur Förderung sozialer Projekte in Ganderkesee. Jüngster Einfall: „Wir wollen ein Backhaus im Rahmen des Inklusionsprojekts Kampus bauen“, verriet Vorstandsmitglied Hermann Abeln. „Das könnte ein Tempel der Brotkultur werden.“ Mindestens einmal im Monat solle ein Backtag durchgeführt werden.

Für das Projekt „Kampus“ auf dem Gelände der Katenkamp-Schule an der Pestalozzistraße in Ganderkesee liegen nach den Worten von Dirk Schulte-Strathaus bereits Zusagen von Sponsoren in Höhe von rund 80 000 Euro vor. Demnächst stehe das „Bergfest“ an. Klassenziel sei es, alle Baumaßnahmen bis zum Ende des Jahres abzuschließen.

Zugleich setzt GanterART auf Kontinuität: Bei der Mitgliederversammlung am Freitag in der Katenkamp-Schule wurden Vorsitzender Ecco Eichhorn, seine Stellvertreter Hermann Abeln und Dirk Schulte-Strathaus, Kassenwart Jürgen Hertrampf und Schriftführer Rolf Schütze einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Zur neuen Kassenprüferin wurde Eltje Fricke gewählt. Inklusion bleibe das große Thema des 13 Mitglieder zählenden Vereins, so Eichhorn. Zum dritten Mal wurde ein inklusiver Malkursus abgeschlossen.

Stefan Idel
Redaktionsleitung
Redaktion Wildeshausen
Tel:
04431 9988 2701

Weitere Nachrichten:

GanterART | Katenkamp-Schule

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.