• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Jugendliche feiern das Ende einer Ära

23.06.2018

Bookholzberg Mit einem Lied der Band „Die Ärzte“ begann die Abschlussfeier in der Schule an der Ellerbäke in Bookholzberg. „Junge, warum hast du nichts gelernt“, sangen Schulleiter Jan-Michael Braun und seine Kollegen aus der Band „Ella Bäke und die drei lustigen Vier“. Genau auf diesen Satz bezog sich der Schulleiter in seiner Rede für die Schüler, die die Oberschule verlassen: „Ihr seid diesem Jungen meilenweit voraus“, stellte er fest.

Die Schüler hätten viele Praktika gemacht, und einige seien in den Betrieben auch gefragt worden, ob sie eine Ausbildung beginnen wollten, sagte Braun. „Da geht einem als Lehrer das Herz auf.“ Auf einer großen Leinwand zeigte der Schulleiter Fotos der Schüler und wusste auch zu berichten, was sie jetzt machen wollen: Viele absolvieren eine Ausbildung – etwa zum Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker, zur Medizinischen Fachangestellten oder Hotelfachfrau. Andere planen ein Freiwilliges Soziales Jahr oder wollen das Abitur machen und danach studieren. Es gebe sogar Absolventen, die Lehrer werden wollen, sagte Braun.

Alle zusammen feierten am Freitagmorgen in der Aula mit ihren Eltern das Ende einer Ära. „Bunt und vielfältig sind eure Zukunftsaussichten“, sagte Ganderkesees Bürgermeisterin Alice Gerken. Die Oberschule in Bookholzberg sei ein hervorragendes Sprungbrett für das, was komme. „Nutzt eure Chance, schränkt euch nicht ein und lasst euch nicht einschränken“, gab sie den Jugendlichen mit auf den Weg. Zum Programm der Feier gehörten Musikbeiträge und Reden von Klassenlehrern und Schülern, bevor am Ende die Zeugnisse überreicht wurden.

Insgesamt 76 Schülerinnen und Schüler aus dem zehnten Jahrgang erhielten ihre Abschlusszeugnisse. 50 von ihnen kommen aus dem Realschulzweig, 26 aus dem Hauptschulzweig. Einen erweiterten Realschulabschluss erreichten 25 Jugendliche. Von den 36 Schülern mit Realschulabschluss kommen elf aus dem Hauptschulzweig. 13 haben den Hauptschulabschluss gemacht, zwei verlassen die Schule mit einem Abgangszeugnis und elf Schüler beenden die Schule nach der neunten Klasse.

Mehrzahl der Schüler verlässt Oberschule mit Realschulabschluss

87 Oberschüler haben am Freitag in der Oberschule in Bookholzberg ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Genannt werden nur die Jugendlichen, die damit einverstanden sind.

Klasse 10a: Fia Marie Barth, Arne Beiersdorf, Marinja Büssenschütt, Aileen Döding, Lena Einemann, Collin Ewert, Bennet Gründel, Martin Honecker, Henning Hüser, Nico Krüger, Andrej Müller, Giovanna Müller, Kevin Paczulla, Simon Pecht, Carlos Pfahl, Joana Schierholz, Erik Schröder, Pia Marie Stöver, Yannick Strudthoff, Henrik Stubbemann, Finn Waldeck, Mathis Waldeck, Jenny Zöller.

Klasse 10b: Maraike Alfs, Alaa Aschmawi, Carolin Behlmer, Alina Bollwerk, Malea Burdorf, Sharina Daniel, Carlottha Erdmann, Santana Fiedler, Thore Frerichs, Lena Frohburg, Maximilian Grünefeld, Svenja Havekost, Fabio Könekamp, Jan Krumland, Philip Labuda, Erik Meinardus, Julian Merlin Nouh, Kilian Nowotny, Adrijana Osmanaj, Pascale Paatsch, Jennifer Pfennig, Michelle Riehl, Julian Schmidt, Sura Shubar, Jennifer Skiera, Maurice Steffen.

Klasse 10c Nico Böhm, Eligius Goltz, Andree Dominik Hinrichs, Steven Klasen, Mohammad Manar Krenbeh, Tim Leon Lippert, Jascha Möller, Dennis Reising, Jan Schumacher, Ann-Kathrin Siemens, Alija Thimm, Lilian von Holten.

Klasse 10d Kevin Beier, Semantha Beier, Leon-Tobias Conrad, Waad Edo, Vanessa Gätjen, Amra Eido Juqi, Maria Kern, Melissa-Maria Mahlstedt, Kimberly Schmitz, Justin Schulze.

Klasse 9 Alicia Liewald, Marvin Dargel, Mattes Hauenschild, Keno Hermann.

Antje Rickmeier Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2740
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.