• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Austausch: Buenas tardes und Bienvenido in Wildeshausen

27.03.2014

Wildeshausen Olé. Zwölf spanische Gastschüler zwischen 13 und 15 Jahren haben am Mittwochmorgen das Stadthaus besucht. Empfangen wurden sie von Bürgermeister Dr. Kian Shahidi und seinem Stellvertreter Jens Kuraschinski.

Der Besuch hatte im Rahmen des elften Schüleraustauschs zwischen dem Wildeshauser Gymnasium und des Colegio Santa Maria Micaela in Madrid stattgefunden.

„Der Austausch hat Tradition“, sagte Shahidi und erklärte den Schülern seine Arbeit und dass Wildeshausen die älteste Stadt im Oldenburger Land sei. Er verwies außerdem auf den „guten Bildungsstandort, die Vereinsvielfalt und die guten Ausbildungschancen in den ansässigen Betrieben“. Zum Abschluss überreichte Shahidi jedem spanischen Schüler ein Wildeshauser Wappen zum Anstecken.

Begleitet wurde die Schülergruppe von Ina Franz, Lehrerin am Wildeshauser Gymnasium, und den Lehrern der Partnerschule, Sergio Cano und Mayte Ballesteros. Auf dem Programm stehen noch eine Fahrradtour zum Pestruper Gräberfeld sowie ein Besuch in Bremen. Das Wochenende verbringen die Schüler bei ihren deutschen Gastfamilien.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Sabrina Wendt Redakteurin / Gesamtleitung Ostfriesland
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2042
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.