• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Spende: Damit im Musikraum neue Töne erklingen

09.11.2016

Wüsting Neue Musikinstrumente, unter anderem Klangstäbe und Xylofone, sollen demnächst im Musikraum der Grundschule Wüsting stehen. Damit dies so schnell wie möglich Wirklichkeit wird, hat die Firma Würth eine Spende in Höhe von 1500 Euro an Martina Harms vom Förderverein der Grundschule überreicht.

„Das Geld ist bei den Hausmessetagen der Niederlassungen Oldenburg und Delmenhorst zusammengekommen, zu denen über 500 Besucher kamen“, sagt Jochen Hönig, Niederlassungsleiter für den Bereich Oldenburg und umzu. Gemeinsam mit Mitarbeiter Rolf Mahlstede überreichte er den Scheck. „Hiermit können wir eine Einrichtung direkt vor Ort unterstützen. Da Wüsting ein wachsender Ort ist, ist immer Bedarf da“, sagte Hönig nach der Scheckübergabe

Dies bestätigten auch Martina Harms und Rektorin Sabine Tretner, die den beiden Vertretern des Händlers für Befestigungs- und Montagematerial dankten: „Wir freuen uns vor allem für unsere Schüler“, sagte Harms. Auch für Lehrerin Yana Totzeck, die neu in Wüsting ist und Musik studiert hat, ergeben sich mit den neuen Instrumenten noch vielfältigere Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.