• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Ehemaliger Abiturjahrgang feiert Wiedersehen

08.07.2016

Landkreis Mehr als 60 ehemalige Gymnasiasten der Graf-Anton-Günther-Schule sind kürzlich in der Gaststätte Liners (Schwan) am Oldenburger Hafen zum vierten Ehemaligentreffen des Abiturjahrgangs 1986 zusammengekommen.

Die Landkreisschüler stammen aus den drei Landkreisgemeinden Hatten, Hude und Wardenburg. Begonnen hatte das Treffen, zu dem sich mehr als 60 von damals 99 Abiturienten angemeldet hatten, um 17.30 Uhr vor dem Landkreisgymnasium an der Schleusenstraße. Dort erhielten die ehemaligen Schülerinnen und Schüler eine Führung durch das Gebäude durch die noch aktiven Lehrer Gerd Model und Hans-Ulrich Fragstein-Teigeler, die 1986 schon an der Schule waren und viele der ehemaligen Schüler unterrichtet hatten.

Die Ehemaligen waren erstaunt, wie viel sich in der Schule seitdem verändert hat, einiges war jedoch immer noch sehr vertraut, berichtet Teilnehmer Florian Bortfeldt.

Im Anschluss an die Schulführung ging es dann in der Gaststätte weiter, wo nach einer Begrüßung vor allem der Austausch im Mittelpunkt stand. Auch die beiden ehemaligen Lehrer nahmen an der Feier teil. Höhepunkt des Abends war das Zeigen alter Bilder, das allgemeine Erheiterung auslöste. Auch das Gruppenfoto machte den Teilnehmenden viel Spass. Bis in die Nacht wurde gefeiert.

Bis zum nächsten Ehemaligentreffen ist noch etwas Zeit. Es ist für 2021 geplant. Organisiert wurde die aktuelle Auflage von Volker Horn, Gerriet Neumann, Thomas Tydecks, Ludger Schlag, Dirk Punke und Florian Bortfeldt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.