• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Schulentlassung: Eine Abschlussfeier à la Hollywood

21.06.2013

Wardenburg „And the Oscar goes to...“ – Getreu dem Motto „Oscar – Sternennacht“ der diesjährigen Abschlussklassen der Everkampschule Wardenburg verglich Schulleiter Alfred Müller die Vergabe der Abschlusszeugnisse am Donnerstag mit der Oscar-Verleihung. Doch ließ er es sich nicht nehmen, den 119 Absolventen der Haupt- und Realschule mit auf den Weg zu geben: „Lasst euch nicht vom schönen Schein, den eine Hollywood-Traumwelt vorgibt, täuschen. Seid kritisch und bildet euch eine eigene Meinung.“

Er freute sich zu verkünden, dass alle Schüler der Abschlussklassen diesen auch geschafft haben. In den 9. Klassen der Hauptschule waren das 37 Schülerinnen und Schüler, 36 von ihnen haben sich zudem die Berechtigung für den Besuch der 10. Hauptschulklasse erworben. Den Hauptschulabschluss Sek I in der 10. Klasse haben fünf Schüler, sechs sogar den Realschulabschluss Sek I erlangt.

In den Realschulklassen haben 29 Schüler den Realschulabschluss Sek I, 37 den erweiterten Sek-I-Abschluss geschafft. Fünf Schüler verlassen die Schule mit einem Abgangszeugnis.

Für besondere Leistungen wurden einige Schülerinnen und Schüler mit einem Miniatur-Oskar geehrt: Als Jahrgangsbeste der 9. Hauptschulklasse mit einem Notendurchschnitt von 1,9 bekam Nadine Schröder eine Trophäe, ebenso wie ihr Mitschüler Lucas Pupkes (2,1). Als Jahrgangsbeste der Realschüler konnten Hanna Schütz, die einen Notendurchschnitt von 1,36 erreichte, und Franziska Rogaar (1,71) einen Mini-Oscar mit nach Hause nehmen. Für ihren Einsatz in der Schülervertretung wurden die Schulsprecherinnen Leonie Gräbel und Julia Ehne geehrt.

Eine weitere Verabschiedung gab es noch: Mit dem Abschluss ihres Sohnes scheidet auch Schulelternratsvorsitzende Katja Ohle aus dem Amt.

Bei der stimmungsvollen Feier, die auch von der Theater-AG der Everkampschule mit lustigen Sketchen stimmungsvoll gestaltet wurde, gab es viele warme Worte – von Schülern an Lehrer und umgekehrt. Einige rührte der Abschluss dieses Lebensabschnitt gar zu Tränen – ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge im wahrsten Sinne des Wortes.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.