• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

HAUPT- UND REALSCHULE: Förderverein will neue Mitglieder gewinnen

26.02.2009

GANDERKESEE Einen neuen Vorstand hat der Förderverein der Haupt- und Realschule Ganderkesee seit Dienstagabend. Die Mitgliederversammlung des bisherigen Vereins der Freunde und Förderer der Realschule Ganderkesee hat sich für Else Löw als Nachfolgerin der langjährigen Vorsitzenden Jutta Lotze-Scherb ausgesprochen. Zweite Vorsitzende ist Astrid Krause, Geschäftsführerin Thea Eilers. Zu Beisitzerinnen wählten die Mitglieder Ute Stöver und Miriam Jentzen.

Bevor der Förderverein seine Arbeit für die zusammengeschlossene Haupt- und Realschule aufnimmt, will sich Löw erst einmal bekannt machen – beim Lehrerkollegium, vor allem aber bei den Schülern. „Die Schüler sind diejenigen, die wir unterstützen wollen. Die müssen uns sagen, was sie dringend brauchen.“ Auch müsse beim Amtsgericht eine Namensänderung beantragt werden. Ziel sei auch die Gewinnung neuer Mitglieder. Derzeit hat der vor zehn Jahren gegründete Verein 74. „Wir sind eine gemeinsame Schule“, sagt Else Löw, die jeweils einen Sohn im Haupt- und einen im Realschulzweig hat. „Wir wollen jetzt die Hauptschul-Eltern integrieren.“

Konkrete Aufgaben wird der Vorstand auf einer ersten Sitzung in 14 Tagen angehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.