• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

EINSCHULUNG: Für 177 Mädchen und Jungen beginnt neuer Lebensabschnitt

04.09.2007

HATTEN Für 177 Mädchen und Jungen aus der Gemeinde Hatten war der vergangene Sonnabend ein besonders aufregender Tag: Sie wurden eingeschult. Zunächst fanden Einschulungsgottesdienste in der Kirchhatter St. Ansgari-Kirche und zwei (ökumenische) in der Sandkruger Ansgar-Kirche statt, danach kleine Einschulungsfeiern in den Grundschulen Kirchhatten, Sandkrug und Streekermoor.

Wegen der großen Zahl von 97 ABC-Schützen gab es in Sandkrug wieder, wie in den Vorjahren, gleich zwei Feiern in der Turnhalle, für jeweils zwei Klassen eine. Sonst hätte der Platz für alle Familienangehörigen nicht gereicht. Insgesamt besuchen im neuen Schuljahr 396 Kinder die 16 Klassen dieser vierzügigen Schule.

In Kirchhatten trugen die 4. Klassen zur Gestaltung der Feier bei, zu der sich 57 Erstklässler und ihre Angehörigen eingefunden hatten. Die Schulanfänger werden in die vier Eingangsstufen eingegliedert, in denen die Jahrgänge eins und zwei gemeinsam unterrichtet werden. Außerdem gibt es noch je zwei dritte und vierte Klassen mit zusammen 136 Mädchen und Jungen, so dass insgesamt 193 Kinder in Kirchhatten die Schulbank drücken.

Einzügig ist die Grundschule in Streekermoor, an der als Nachfolgerin des kürzlich in den Ruhestand getretenen Schulleiters Fritz Brose seit dem 1. August Dorotheé Müller tätig ist, die die 23 Erstklässler samt Angehörigen willkommen hieß. Insgesamt 80 Kinder besuchen jetzt diese Schule.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.