• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Viele Handwerksberufe aus erster Hand erleben

16.08.2018

Ganderkesee Was genau sind eigentlich die Aufgaben eines Elektronikers oder Kfz-Mechatronikers? Um diese oder ähnliche Fragen klären zu können, bietet die Kreishandwerkerschaft Delmenhorst/Oldenburg-Land wieder einen „Tag des offenen Handwerks“ an. Unter dem Motto „einfach machen“ öffnen mehr als 50 Betriebe am Donnerstag, 6. September, von 15 bis 19 Uhr ihre Türen. Darunter sind auch 19 Betriebe in Ganderkesee.

Schülern und Jugendlichen bietet sich somit die Gelegenheit, die Praxis des jeweiligen Berufes vor Ort zu erleben. Der Informationstag soll es den künftigen Auszubildenden erleichtern, sich für einen Berufsweg zu entscheiden. Dabei können sie sich über die vielfältigen Berufe im Handwerk informieren. Es sind keine Anmeldungen erforderlich.

Folgende Berufsgruppen sind zum Beispiel dabei: Elektroniker, Fleischer, Kfz-Mechatroniker, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Maler, Maurer, Metallbauer, Tischler, Zimmerer sowie Automobil- und Bürokaufleute. Handwerker sind für viele verschiedene Tätigkeiten zuständig, die oft übersehen oder unterschätzt werden. Denn das Handwerk umfasst längst nicht nur den Haus- oder Straßenbau: „Viele Menschen verdanken Handwerkern ihr schönstes Lächeln, ihren Durchblick, ihre Frisur und manchmal sogar die Fähigkeit, wieder laufen zu können“, heißt es im Informationsblatt der Kreishandwerkerschaft. Das Handwerk umgebe die Menschen mehr als sie denken.

Mit dem Tag des offenen Handwerks soll auch auf die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam gemacht werden. Laut Kreishandwerkerschaft gibt es mehr als 100 verschiedene Ausbildungsberufe. Hochmoderne Technik, Kreativität und Fingerspitzengefühl im Beruf und im Umgang mit Menschen – das findet sich in den zahlreichen Handwerksberufen wieder.

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung bei der Kreishandwerkerschaft können Jugendliche in der Regel sogar ihren Realschulabschluss erlangen, wenn sie ihn nicht bereits absolviert haben. Außerdem können die Interessierten beim Tag des offenen Handwerks auch etwas gewinnen. In den ausgewählten Betrieben erhalten die Teilnehmer eine Gewinnspielkarte, die sie ausfüllen und dann im Betrieb abgeben oder bis zum 14. September an die Kreishandwerkerschaft senden müssen. Als Preise werden drei Media-Markt-Gutscheine im Wert von 250, 150 und 100 Euro verlost.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Weitere Nachrichten:

Kreishandwerkerschaft | Delmenhorst | Media-Markt

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.