• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Diese Unternehmen bilden bestens aus

10.09.2019

Ganderkesee /Wildeshausen Mit dem Qualitätssiegel „Top Ausbildung“ der Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) können Unternehmen die Qualität Ihrer Ausbildung überprüfen und verbessern. Zu neun Firmen, die am Montag von der IHK mit dem Qualitätsnachweis ausgezeichnet wurden, gehören aus dem Landkreis Oldenburg das Ganderkeseer Unternehmen Starofit Klose GmbH & Co. KG sowie in Wildeshausen die Volksbank Wildeshauser Geest eG.

Stefan Bünting, bei der IHK Leiter des Geschäftsbereichs Bildung, lobte den gesamten Ausbildungsprozess der Unternehmen: „Die Betriebe leisten in allen Phasen hervorragende Arbeit.“ Das beginne beim Engagement für Berufsorientierung in der Schule, setze sich fort vor und während der Ausbildung, bei der Prüfungsvorbereitung und bei den Perspektiven nach der Ausbildung.

In mehreren Beratungsgesprächen wurden die Unternehmen durch die IHK-Experten auf das anstehende Audit vorbereitet. So habe man gemeinsam Schwachstellen identifizieren und beheben können. Die Unternehmen hätten bewiesen, dass die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte für sie von großer Bedeutung sei und sie dabei professionell vorgingen, so Bünting.

„Inzwischen sind im Kammerbezirk bereits 14 Betriebe mit ,Top Ausbildung’ ausgezeichnet, weitere Unternehmen werden noch in diesem Jahr das IHK-Qualitätssiegel erhalten.“ Bünting kündigte an: „Die Ansprüche an das Siegel sind hoch.“ „Für uns steht im Vordergrund, die Ausbildungsqualität in unserer Region insgesamt und die Chancen für junge Menschen zu erhöhen“, betonte der IHK- Leiter Bildung.

Thorsten Konkel Redakteur, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.