• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Friesendamm in Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Nach Unfall Mit Lkw Und Pkw
Friesendamm in Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Frisch, lecker – schnell gemacht

14.06.2019

Hatterwüsting Anton, Emil, Leni, Zoe und die anderen Vorschulkinder der Kita Alte Dorfschule wechseln nach den Sommerferien in die Grundschule. Eine wichtige Lektion haben die Mädchen und Jungen aber schon am Donnerstagvormittag gelernt: Ein frisches Frühstück ist nicht nur enorm wichtig für einen guten Start in den Tag, es ist auch schnell zubereitet – notfalls auch ohne die Hilfe der Erwachsenen.

Gemeinsam mit Sylvia Bruns, Romy Lanzendorf und Filiz Kuruoglu vom NWZ-Blog „Muddis kochen“ schnippeln die Kinder im Frühstücksraum der Hatterwüstinger Kita Gurken, Tomaten, Bananen, Kohlrabi und weiteres Obst und Gemüse. Ruckzuck landet auf jedem Teller eine Brotscheibe – und dann wird nach Lust und Laune diese mit Butter, Obst oder Gemüse belegt.

Jedes Kinder erhält als Geschenk eine Kühltasche voll praktischer und spannender Dinge: Brotdosen sponsert Bruno, der Oldenbäcker, die Kühltasche und ein Memoryspiel steuert die Molkerei Ammerland bei. Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOVW) schenkt jedem Vorschulkind eine spülmaschinenfeste Wasserflasche. Die LzO legt für jeden Teilnehmer eine Geldbörse, Spielgeld und ein Comic dazu, und die NWZ verteilt kostenlos Malhefte, Namensaufkleber für Schulhefte und eine Checkliste, damit das Frühstück auch in Zukunft frisch bleibt. Alle sind Partner der Frisches-Frühstück-Aktion.

„Und womit füllen wir später die Trinkflaschen? Mit Cola?“, testet Kitaleiterin Gaby Arians ihre Schützlinge. „Neiiin, mit Wasser“, schallt ihr und den anderen Erwachsenen lautstark die Antwort der ehrlich empörten Kinder entgegen. „Wasser trinken ist wichtig fürs Lernen“, pflichtet Sylvia Bruns ihnen bei. „Meine Mutter hat immer gesagt, das Gehirn muss schwimmen.“

So wie die Kita Alte Dorfschule legen viele Kindergärten in der Region Wert darauf, damit die Jüngsten sich gesund ernähren und dies zur Selbstverständlichkeit wird. „Muddis kochen“ hilft ihnen dabei.


Mehr Infos unter   www.muddiskochen.de 
Ein Video finden Sie unter   www.nwzonline.de/videos/oldenburg-land 
Video

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.