• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Fitness: Hier ist Bewegung das A und O

26.02.2018

Hude „Sport ist für uns Bewegung“, „Sport macht Spaß“, Sport macht stark“ – damit leiteten die Kinder einer Sportgruppe der Grundschule Jägerstraße Hude ihre Aufführung in der vollen Turnhalle ein. Anlass war die Übergabe eines Zertifikats, das die Schule als sportfreundliche Schule auszeichnet. Dazu waren alle Klassen der Grundschule, der Bürgermeister sowie Vertreter der Landesschulbehörde Osnabrück und des Kreissportbundes in der Turnhalle versammelt.

Fußballkünste, Übungen mit dem Hula-Hoop-Reifen, Rad schlagen und selbst eine Tanzchoreografie führten die Jungen und Mädchen vor Publikum auf, um zu zeigen, was sie drauf haben. Zum Schluss präsentierte die sportliche Gruppe noch eine künstlerische Pyramide. „Wir sind nicht nur sport- und bewegungsfreundlich, weil jede Klasse jede Woche Sportunterricht hat“, sagt Schulleiterin Ilona Schütte. Hinzu kommen an der Schule an der Jägerstraße auch noch intensiver Schwimmunterricht in der zweiten Klasse, verschiedene Sportarbeitsgemeinschaftsgruppen, ein Wanderausflug in den Wald Reiherholz, Völkerballturniere sowie die Sport- und Sommerfeste.

Und auch in den anderen Unterrichtsfächern gibt es Pausen, in denen die Schüler sich kurz bewegen können, erklärt die Sportlehrerin Alena Brettschneider, die auch für den Sportbereich der Schule tätig ist. „Die Kinder haben den Drang, sich am besten die ganze Zeit zu bewegen“, sagt sie. Auch in der Pause wird draußen gespielt, die Basketballkörbe werden genutzt und die Kinder klettern.

Laut Max Hunger, Fachberater Schulsport der Landesschulbehörde Osnabrück, haben nun 14 Grundschulen im Landkreis diese Auszeichnung bekommen.

Doch welche Kriterien muss eine Schule erfüllen, um sich für diese Auszeichnung zu qualifizieren? Das werde von Schule zu Schule individuell entschieden, dabei werde unter anderem auf folgende Kennzeichen geachtet: die Durchführung des Sportabzeichens, Sport-Arbeitsgemeinschaften, Kooperationen mit Sportvereinen, Schulvergleichswettkämpfe sowie Fortbildungen der Sportlehrer.

Letzteren galt noch der Dank für ihren sportlichen Einsatz an der Grundschule Jägerstraße. Mit der Auszeichnung bekommt die Schule ein Hinweisschild mit der Aufschrift „Sportliche Schule“, ein Logo für die Website sowie einen Gutschein über 100 Euro für Sportgeräte. Laut Brettschneider wird das Geld in die Ausrüstung des Handballsports fließen, da sich die Kinder mehr in dem Bereich gewünscht hätten. Mit Musik und Gesang wurde der Vormittag abgerundet.

Anna-Lena Sachs Redakteurin / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2157
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.