• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Azubi glänzt mit Englischkenntnissen

15.09.2018

Hude Wenn Marvin Radzanowski (20) gefragt wird, ob er Tipps für Azubis hat, die ins Ausland gehen möchten, sagt er ohne zu zögern: „Einfach machen – weniger nachdenken.“ Für vier Wochen war der Auszubildende der Huder Firma Hartgen Maschinenbau in Totnes, Großbritannien – gefördert durch das Projekt Berufsbildung ohne Grenzen.

„Diese Auslandspraktika können theoretisch alle Auszubildenden machen“, macht Kirsten Grundmann von der Handwerkskammer in Oldenburg klar. Sie hat am vergangenen Mittwoch den „Europass“ für Marvin mitgebracht – „die Auszeichnung für seinen Einsatz“, so Grundmann. Voraussetzung für ein solches Praktikum sei, dass der ausbildende Betrieb zustimme. „Und damit werden besonders gute Auszubildende gefördert“, sagt die Geschäftsführerin von Marvins Ausbildungsbetrieb, Helma Hartgen, mit einem stolzen Blick auf ihren Azubi.

In Totnes lebte Marvin in einer Gastfamilie. „Ich war unsicher, ob mein Englisch ausreichen würde“, erklärt der 20-Jährige. Doch vor Ort haben sich seine Bedenken in Luft aufgelöst. „Wenn man täglich die Sprache hört, findet man sich schnell ein.“ Auch bei der Arbeit sei die Sprache keine Barriere gewesen. „Wir konnten uns mit Händen und Füßen verständigen, wenn mal eine Vokabel gefehlt hat.“ Seine verbesserten Sprachkompetenzen sind Marvin schon zugute gekommen. „Unser Betrieb hatte eine Montage in England. Ich war dabei und konnte bei den meisten Übersetzungsschwierigkeiten helfen. Ich bin sehr froh, dass ich das Praktikum gemacht habe.“

Imke Harms Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.