• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Hufeisen bestätigen reiterliches Wissen

24.10.2006

HUDE HUDE/SP - Mit strahlenden Augen empfingen am Sonntagmittag die 21 jungen Reiterinnen und der einzige männliche Teilnehmer ihre Urkunden als Bestätigung dafür, dass sie die Prüfung zum „kleinen Hufeisen“ bzw. zum „großen Hufeisen“ bestanden hatten. Eine Woche lang hatte Sigrid Herden vom Reitclub (RC) Hude die zwischen sieben und 14 Jahre alten Prüflinge auf diesen Tag vorbereitet.

Die Vereinsmitglieder des Huder Reitclubs wurden in Theorie, Dressur und (für das große Hufeisen) auch im Springen geprüft. Als Richterin verfolgte Editha Schlüter (Delmenhorst) die gestellten Aufgaben, bei denen es im theoretischen Teil unter anderem um die Tierpflege um die Fütterung oder um den Umgang mit den Vierbeinern ging. Den Kandidaten, die nicht mit dem eigenen Pony in die Reithalle kamen, standen sechs vereinseigene Ponys zur Verfügung.

Mit Sigrid Herden und Editha Schlüter freuten sich Imke Schiller, Vivien Hanke, Kathryn Wolgast, Vera Trump, Meent Mangels und Louisa Sprock über die bestandene Prüfung zum großen Hufeisen. Die gestellten Aufgaben zum kleinen Hufeisen meisterten Rieke Schiller, Nele Behrens, Lina Wöbken, Jannecke Müller, Carolin Janßen, Manon Lippert, Henrike Voß, Alexandra Schütte, Kira Körner, Sophie Möllenhoff, Inken Schulz, Anja Vogel, Nele Lorentzen, Henrike Diemer, Annika Spanka und Lisa Marie Leutner erfolgreich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.