• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

In Schulen heute kein Unterricht

07.01.2016

Ganderkesee /Landkreis Angesichts der aktuellen Wetterlage fällt an diesem Donnerstag, 7. Januar, an allen allgemeinen und berufsbildenden Schulen im Landkreis Oldenburg sowie an der Graf-Anton-Günther-Schule der Unterricht aus. Das teilte Oliver Galeotti, Pressesprecher beim Landkreis, am Mittwochnachmittag mit. Auch die Taxibeförderungen zu den Förderzentren fallen aus.

Der Unterrichtsausfall bedeute allerdings nicht, dass die Schulen geschlossen sind, erläuterte Meike Saalfeld, Sprecherin der Gemeindeverwaltung. Vielmehr sei an allen Schulen eine Betreuung der ankommenden Kinder und Jugendlichen sichergestellt. Auch in allen Kindertagesstätten sei eine Betreuung der Kinder gewährleistet.

Ob die Schule auch am Freitag ausfällt, wird von der weiteren Wetterlage abhängen. Der Landkreis wird dies entweder am späten Donnerstagnachmittag entscheiden oder sehr früh morgens. Bei einem Schulausfall gibt es entsprechende Meldungen auf den Internetseiten des Landkreises und der Stadt sowie Informationen über Radio.


     www.nwzonline.de;          www.oldenburg-kreis 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.