• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Intensives Lernen mit Hufeisen belohnt

31.10.2007

HANSTEDT Der Reitsport hat in den vergangenen Jahren einen großen Zuspruch bei Kindern und Jugendlichen erfahren. Es ist bekannt, dass Tiere Freude in den Alltag bringen, was zu Lernerfolgen auch in anderen Bereichen motiviert. Wenn dieses Interesse gefördert und die Leidenschaft der jungen Reiter mit Erfolgserlebnissen wie dem Erlangen eines Motivationsabzeichens unterstützt wird, kann das Endergebnis – die Vertiefung der Kenntnisse rund um das Pferd – nur positiv sein.

Unter diesem Leitmotiv legten am vergangenen Sonntag 17 Reitschüler des Pferdehofs Wallays in Hanstedt ihre Prüfung zum kleinen und großen Hufeisen ab. Die Kinder hatten sich für die Prüfung fünf Tage lang mit den Themen Begegnung, Versorgung, Pflege, Fütterung und Haltung des Pferdes sowie dem praktischen Dressur- und Springreiten intensiv beschäftigt. Am Tag der Prüfung gab es strahlenden Herbstsonnenschein, und als die Ergebnisse verkündet und die Urkunden verteilt wurden, waren die Prüfungsängste und Nervosität der Teilnehmer wie weggeblasen. Die Vorbereitung und die Durchführung der Prüfung wurden durch die Richterin Annette Slonka gelobt. Der Erwerb der Hufeisen werde die Kinder noch mehr für den Reitsport motivieren.

Die Teilnehmer sind im Alter von 5 bis 15 Jahren. Zufrieden und selbstbewusst machten sich die Kinder nach der bestandenen Prüfung auf den Weg nach Hause. Die Absolventen sind: Eileen Freese, Lara Stolz, Kim Ohlendiek, Theresa Niemöller, Pauline Emke, Anna Theilen, Laura Heckmann, Kim Thölke, Jan Wallays, Begüm Doering, Anika Westerhoff und Marie Lindemann (alle kleines Hufeisen) sowie Insa Hohnhorst, Alexandra Freese, Stephanie Siemer, Sophia Remer und Mariele Nordmann (großes Hufeisen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.