• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Kinder auf den Spuren wilder Tiere

04.07.2013

Großenkneten 27 Ferienpasskinder machten sich jetzt mit dem Rad auf ins Revier nach Döhlen. Schon seit Jahren ist die Aktion mit den Jägern des Hegerings Großenkneten ein Renner im Programm. In Kleingruppen wurden verschiedene Stationen im Wald angesteuert. Dabei erfuhren die Kinder eine Menge Interessantes über die heimische Tierwelt von Uwe Schröder und Max Hunger am Infomobil der Kreisjägerschaft, das viele präparierte Tiere an Bord hat. Hans-Gerd Dörrie und Norbert Dieks machten die Kinder vertraut mit den verschiedenen Lauten wildlebender Tiere, die sie von einem Tonträger abspielten. Robert Kuhlmann und Gerrit Meyer hatten außerdem verschiedene Tier-Präparate im Wald versteckt, die die Kinder suchen mussten. Den Abschluss bildete der Besuch des Rotwildgatters von Robert Kuhlmann in Döhlen. Es gab Wildbratwurst und die Gelegenheit richtigen Hirschen bei der Fütterung zuzuschauen.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.