• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Sozialarbeitsstelle für Sprachheilschule

21.09.2017

Landkreis /Neerstedt In Gespräche über die Einrichtung einer Schulsozialarbeitsstelle an der Sprachheilschule Neerstedt will jetzt der Landkreis Oldenburg als Schulträger einsteigen. Landrat Carsten Harings teilte im jüngsten Kreis-Schulausschuss mit, dass ein entsprechender Antrag der Förderschule Sprache im Mai eingegangen ist. Da in dem Antrag die Überlegung angestellt wird, die Sozialarbeit schulübergreifend zwischen der Sprachheilschule und der Grundschule Neerstedt stattfinden zu lassen, muss die Kreisverwaltung auch mit der Gemeinde Dötlingen sprechen, die wiederum Trägerin der Grundschule ist.

„Im Schulleben der Sprachheilschule und der Grundschule gibt es eine unübersehbar große Anzahl von Überschneidungen. Im Grunde findet das Schulleben gemeinsam statt“, betont Schulleiter Jürgen Möhle in seinem Antrag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.