• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Zentrum für inklusive Schule startet

04.08.2018

Landkreis Die Landesschulbehörde baut ihr Beratungs- und Unterstützungssystem aus. Zum Schuljahresbeginn ist das Regionale Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule (RZI) Landkreis Oldenburg an den Start gegangen. Das RZI ist Teil der Landesschulbehörde und dient als zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der sonderpädagogischen Beratung und Unterstützung der inklusiven Schule im Landkreis Oldenburg.

Mit seinen Beratungs- und Unterstützungsleistungen steht RZI-Leiter Thomas Trüper Schulen, schulischem Personal, Schülerinnen und Schülern, Eltern, Schulträgern und Studienseminaren zur Verfügung. Neben der ortsnahen Beratung ist es auch seine Aufgabe, Entscheidungen zum Einsatz des sonderpädagogischen Personals an Schulen vorzubereiten.

Das Regionale Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule Landkreis Oldenburg befindet sich in der Außenstelle Oldenburg der Landesschulbehörde im Birkenweg 5 und ist telefonisch unter 0441/20 54 61 46 oder per E-Mail an thomas.trueper@nlschb.niedersachsen.de zu erreichen.

Auch in den Landkreisen Lüneburg, Stade, Celle, Nienburg, Goslar, Göttingen, im Heidekreis sowie in der Stadt Osnabrück haben RZI in dieser Woche ihre Arbeit aufgenommen. Weitere RZI werden in den kommenden Monaten sukzessive folgen. Bereits seit dem 1. August 2017 arbeiten die RZI für die Landkreise Friesland, Osnabrück, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Cuxhaven, Uelzen, Lüchow-Dannenberg, Osterholz und für die Städte Oldenburg, Braunschweig und Wolfsburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.