• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

REITERTAGE: Lokalmatador landet klaren Doppelsieg

20.08.2007

HUDE Einen guten Start erwischten insbesondere die Lokalmatadore bei den Huder Reitertagen. Allen voran Stephan Geue – er begann die Pferdeleistungsschau am Freitag mit einem fulminanten Doppelsieg in den Springpferdeprüfungen. In der Klasse L ließ er die Konkurrenz im Sattel von Filoupulli mit der Wertzahl 8,50 hinter sich. Die zweite Siegerschleife gab es in der Klasse M. Hier reichte die Wertzahl 7,80 zum Sieg.

Auch Teamkollege Carsten Raschen präsentierte sich in guter Form. Auf Componist und auf Conny sicherte er sich in der Klasse A die Ränge zwei und drei. Zusätzlich gab es mit Farina noch einen zweiten Platz in der Klasse M und Rang drei im L-Bereich. Dritte im Bunde war Ann Catrin Raschen, die in der Springpferdeprüfung A den vierten Platz holte und in einem A-Springen an zweiter Stelle platziert war.

Erster sportlicher Höhepunkt war ein gut besetztes M-Springen gewesen. Hier ließ Altmeister Gerd Wehlau vom RFV Rodenkirchen die Konkurrenz hinter sich. Der 62-Jährige, der erst im Juli die Oldenburger Meisterschaft in der Klasse 40+ gewann, setzte sich mit seinem Pferd Lagero deutlich mit zwei Sekunden Vorsprung durch. Zweiter wurde Stephan Geue mit Lagata (0/47,74). An dritter Stelle rangierte Torsten Hische (RV Ganderkesee).

Doch damit nicht genug, denn Wehlau erkämpfte sich auch noch in der Klasse L einen Sieg. Diesmal mit seinem zweiten Pferd Layon. Mit von der Partie in Hude war auch Jasmin Lebert mit Indiamo. Das Paar schlug in einem L-Springen zu. Vereinskameradin Jenny Tönjes gewann mit Artus ein Zeitspringen in der Klasse L.

In den Dressuren der Klasse L und M war Lisa Gundelach vor heimischer Kulisse erfolgreich unterwegs und erzielte mehrere Platzierungen. Gleich zwei Nachwuchscracks holten sich in der A-Dressur einen Sieg. Hanno Wennenkamp setzte sich mit Clinton durch (7,60), und Anna Vincke war im Sattel von Enno nicht zu bezwingen (7,50).

Gut drauf war auch die Nachwuchsequipe des Gastgebers in der Mannschaftsdressur der Klasse E. Das Quartett mit Kerstin Tschapke, Meent Mangels, Lina Wöbken und Nicola Tammen verwies mit einer tollen Teamleistung den RFV Wöschenland und den RSV Schierbrok auf die Plätze.

{ID}

2162144

{NAME}

KAS_1S_TEXT_4C-K

{LEVEL NAME}

NWZ/LANDKREIS/SPORT-LOKAL 3

{TEXT}

handball

{ID}

2162144

{NAME}

KAS_1S_TEXT_4C-K

{LEVEL NAME}

NWZ/LANDKREIS/SPORT-LOKAL 3

{IMAGEFILE}

/heprod/images/grafics/1/9/3//Ohne_1.eps

{ID}

2162144

{NAME}

KAS_1S_TEXT_4C-K

{LEVEL NAME}

NWZ/LANDKREIS/SPORT-LOKAL 3

{TEXT}

August-Cup in Neerstedt

Vorrunde, Gruppe A: TV NeerstedtSoester TV 24:35, Soester TV – HSG Varel 23:24, TV Neerstedt – HSG Varel 23:32.

Gruppe B: TV KorschenbroichATSV Habenhausen 30:24, TV Korschenbroich – V&S Groningen 44:11, Groningen – ATSV Habenhausen 16:36.

Spiel um Platz 5: TV Neerstedt – V&S Groningen 39:19.

Spiel um Platz 3: Soester TV – ATSV Habenhausen 36:31.

Finale: HSG Varel – TV Korschenbroich 19:23.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.