• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A28 nach Unfall bei Westerstede gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

In Fahrtrichtung Leer
A28 nach Unfall bei Westerstede gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Mit kleinen Schritten und Musik den Frühling begrüßen

17.03.2011

HUDE Die Sonne lugt immer öfter hinter den Wolken hervor und beschert uns wärmere Tage, und die ersten zarten Knospen bilden sich an den Bäumen und Sträuchern, während Krokusse und Schneeglöckchen ihre Blüten gen Himmel recken.

Es ist Zeit, den Frühling zu begrüßen und dem Winter Adieu zu sagen. Das fanden auch die kleinen Winter-Pinguine der „Tanzzeit“ im Studio des Kulturhofes in Hude. Zum letzten Mal kamen sie am Dienstag zusammen, um sich von Schnee und Kälte zu verabschieden und den Frühling mit Tänzen und Musik zu begrüßen.

Tanzpädagogin Susanne Kattenbaum hieß ihre „Kleinen“ zu einem neuen kreativen, heilpädagogischen Kurs willkommen. Der Begrüßungskreis fand noch „in Eis und Schnee“ statt, denn das Thema des vergangenen Kurses war „Pinguin Pitt“ nach dem beliebten Kinderbuch von Marcus Pfister. Aber inmitten der Schneelandschaft versprach ein kleines blühendes Pflänzchen schon den baldigen Frühling.

Und dann wurde getanzt und der Frühling herbei gelockt. Die kleinen Winter-Pinguine watschelten im Kreis zu sonniger Musik und schon nach wenigen Minuten lugte die Sonne tatsächlich zaghaft durch die Wolken.

Das Ausprobieren, das freie Bewegen und das Erlernen von kleinen Tanzschritten stehe bei ihren Kursen im Vordergrund, erzählt die Tanzpädagogin und Motopädin. Dadurch würden Fantasie und Kreativität gefördert, und auch die Körperwahrnehmung und die eigene Körperorientierung würden gestärkt. Im Tanz erführen die Kinder ihre eigenen Potenziale.

Vor 10 Jahren hat Susanne Kattenbaum ihre Tanz- und Bewegungswerkstatt in Hude gegründet und bietet seitdem kreative und heilpädagogische Tanzkurse an.

Alle heilpädagogischen und kreativen Tanzkurse für Kindergarten- und Schulkinder finden in kleinen Gruppen statt. Der Quereinstieg ist auf Anfrage möglich. Die Kurszeiten und Kursorte für alle Kinderkurse sind auf der Internetseite zu finden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.