• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Bildung: Nach den Sommerferien startet die Ganztagsschule

21.04.2011

AHLHORN Die Graf-von-Zeppelin-Schule in Ahlhorn kann zum Schuljahresbeginn 2011/2012 als neue Ganztagsschule durchstarten. Das berichtete am Mittwoch der CDU-Landtagsabgeordnete Karl-Heinz Bley. Die Schule habe ein sehr gutes Konzept vorgelegt. Jetzt erhalte die Ahlhorner Haupt- und Realschule die Möglichkeit, dieses umzusetzen, freute sich Bley über die Zusage aus dem Niedersächsischen Kultusministerium.

Die neuen Ganztagsschulen in Niedersachsen erhalten laut Bley entsprechend ihrer Größe zusätzliche Lehrerstunden zur Umsetzung des Ganztagsschulkonzeptes. Sie hätten ebenso die Möglichkeit, diese Lehrerstunden „einzusparen“ und umzuwandeln. Mit dem dann gewonnenen Geld können sie Kooperationen mit außerschulischen Partnern eingehen, erklärte der CDU-Abgeordnete. Grundsätzlich sei das Ganztagsangebot freiwillig.

„Zum Ganztagskonzept gehören immer ein gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und ein Bildungs- und Erziehungsangebot am Nachmittag“, sagte der CDU-Politiker. „Unser Ziel ist es, mittelfristig alle Schulen zu Ganztagsschulen auszubauen.“

Die Haupt- und Realschule in Ahlhorn will mit dem Ganztagsbetrieb zum Schuljahresbeginn 2011 starten, und zwar an drei Nachmittagen in der Woche, beginnend mit den 5. und 6. Klassen (die NWZ  berichtete). Noch offen ist die Zustimmung aus Hannover zum Antrag auf Einrichtung einer Oberschule. Wie Erster Gemeinderat Klaus Bigalke berichtete, sind die Weichen dafür aber auch gestellt. Am 2. Mai werde der Verwaltungsausschuss das pädagogische Konzept der Schule beraten. Danach gehe der Antrag nach Hannover.

Am Donnerstag, 12. Mai, 19 Uhr, soll es für alle Eltern der jetzigen Viertklässler im Forum der Graf-von-Zeppelin-Schule einen Infoabend zur Oberschule geben, berichtete Schulleiter Josef Kubiak.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.