• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Reiten: Nachwuchs zeigt                    starke Leistungen am Fillerberg

07.05.2013

Wildeshausen „Auf Dauer wollen wir versuchen, unsere beiden Turniere zu komprimieren und eventuell auch zu einer Veranstaltung zusammenzulegen“, sagte der Vorsitzende des RV Leichttrab Wildeshausen Siegbert Schmidt während des Nachwuchs-Reitturniers am Fillerberg am vergangenen Wochenende. Damit sprach Schmidt die insgesamt sechs Turniertage an, die sich in der Summe aus vier Veranstaltungstagen für das große Turnier und weiteren zwei für das kleinere Nachwuchsturnier ergaben. Sowohl bezüglich der Helferanzahl als auch vom Zustand der Turnieranlage hatten die Wildeshauser ihre ganze Routine in die Waagschale geworfen.

In insgesamt 19 Prüfungen gingen die Nachwuchsreiter am Fillerberg an den Start. Vom Gastgeber erreichte Tosca Petermann einen vierten Platz im Springen der Klasse E mit Stechen auf ihrem Pferd „Helena“. Ebenfalls Vierter wurde das Dressur-Team aus Wildeshausen in der A-Mannschaftsdressur. Im Reiter-Wettbewerb sicherte sich Mara Wende-Thorne auf „Jag“ einen zweiten und Nele Baalmann auf „Ricardo“ einen dritten Platz. Jeweils Rang drei erreichten Lisa Nustedt („Svenja“), Celine Stellmann („Jag“) und Michel Köster („Svenja“). Ferner wurde im Stilspringen der Klasse A Ann-Katrin Schultz Dritte auf „Benissa“.

Vom Nachbarverein Waldreitschule Dötlingen konnte Amelie Schemionek den Dressurreiterwettbewerb gewinnen. Frederik Geue, der für den RC Hude an den Start ging, belegte in der Stilspringprüfung der Klasse E Rang drei auf „Mad Max“ und Rang vier auf „Veni Vidi Vici“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.