• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Igs: „Nutzt eure Chancen und mischt euch ein“

17.06.2017

Wardenburg Die Zeit ist wie im Flug vergangen – das wurde auf der Abschlussfeier der Zehntklässler an der Integrierten Gesamtschule Am Everkamp immer wieder thematisiert.

Es komme ihm vor, als habe man gerade erst den Jahrgangsbaum gepflanzt, beschrieb Schulleiter Gernot Schmaeck die „Relativitätstheorie der Schulzeit“ auf der Feierstunde in der Turnhalle. „Wir wollten euch fit machen, auch in Zukunft eure Ziele zu erreichen“, sagte er. Das habe man gemeinsam geschafft, so der Pädagoge, der darauf hinwies, dass 16 Fünftklässler damals mit Gymnasialempfehlung gekommen seien, nun aber 35 Jungen und Mädchen den Erweiterten Sekundar­abschluss geschafft hätten.

Für die 124 Schülerinnen und Schüler war der Abschied teilweise tränenreich, denn auch ihre Wege trennen sich nach sechs gemeinsamen Jahren: Während einige weiter zur Schule gehen, beginnen andere eine Ausbildung.

„Wir sind am Ziel, die Lehrer sind am Ende“, sagte Schülervertreterin Emily Kreye und hatte damit die Lacher auf ihrer Seite. Sie beschrieb die Zeit an der IGS so: „Aus dem Ich und Du wurde ein Wir“. Darauf könnten die Absolventen stolz sein.

Der stellvertretende Bürgermeister Peter Kose (SPD) dankte den Lehrern der IGS für ihre hervorragende Arbeit und appellierte an die Schüler, Chancen zu nutzen, sich zu Wort zu melden und sich einzumischen. Dafür hätten sie an der IGS nicht nur Wissen, sondern auch soziale Kompetenz erworben.

„Flieh! auf! hinaus ins weite Land!“ Mit diesem Goethe-Zitat verabschiedeten die Lehrer ihren Jahrgang. „Das nötige Selbstbewusstsein und die Neugier für das weitere Leben habt ihr“, bescheinigte Jahrgangsleiter Rainer Wilhelms den Absolventen, die anschließend von ihren Klassenlehrern die Abschlusszeugnisse erhielten.Die Namen der Schülerinnen und Schüler konnte die IGS der NWZ in diesem Jahr leider nicht zur Verfügung stellen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.