• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Klassentreffen: Plaudern über vergangene Zeiten

11.06.2014

Wildeshausen /Dötlingen /Simmerhausen Vor 55 Jahren feierten die Schülerinnen und Schüler der Realschule Wildeshausen ihre Schulentlassung. Zu ihnen gehörten auch Dötlinger. Jetzt würdigten sie dieses Ereignis mit einem Ausflug und gemeinsamen Essen, um die gute alte Zeit wieder einmal aufleben zu lassen.

Treffpunkt war das Landhaus Thurm-Meyer. Mit gutem Grund, denn Gastronom Hans-Peter Thurm-Meyer gehört zum Abschlussjahrgang. Nach dem Bilden von Fahrgemeinschaften führte der Weg nach Simmerhausen in den Garten der Familie Krüger.

Nach einer Führung und gemeinsamer Kaffeetafel ging es zurück in die Kreisstadt. Im Landhaus konnten sich die ehemaligen Realschüler am Grillbuffet stärken.

Nach dem Essen stand das gemütliche Beisammensein im Mittelpunkt. Natürlich wurde hier die eine oder andere Geschichte aus der Schulzeit wieder aufgetischt oder die Fotoalben gewälzt.

Organisiert hatte auch dieses Klassentreffen, wie auch das vor fünf Jahren zum 50. Jahrestag der Schulentlassung, Marlis Stapper. Sie erkrankte aber und konnte deshalb nicht zum Wiedersehen kommen. Ihr wurde ein Blumengruß mit dem Wunsch zur Genesung übermittelt.

Gerda Meier und Gunter Oltmann übernahmen deshalb die organisatorische Leitung. Von den 40 angeschriebenen Schülern meldeten sich 22 an. Den weitesten Weg hatte Karl-Heinz Kuno aus Crailsheim.

Das nächste Klassentreffen soll wieder in fünf Jahren stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.