• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

                                                  bildung: Sager Drittklässlern gefällt der digitale Weg

23.03.2017

Sage Seit drei Wochen befindet sich der Leihkoffer mit 16 iPads des Kreismedienzentrums Wildeshausen im Dauereinsatz in der Klasse 3e der Sager Grundschule. Zum Thema „Feuer – Experimente“ halten die Schüler ihre Aufzeichnungen und Beobachtungen jetzt auf dem Tablet fest, berichtet Eyk Franz, medienpädagogischer Berater. Sie dokumentieren ihre Ergebnisse schriftlich und in Form von Fotos, Videos und kleinen Sprachaufnahmen auf dem iPad.

Ganz so selbstverständlich ist die Arbeit mit dem Tablet aber nicht, sagt Klassenlehrerin Sabrina Feldhaus. Zunächst galt es, den Umgang mit den Geräten methodisch vorzubereiten. Die Grundschüler wurden Schritt für Schritt an die Arbeit mit digitalen Werkzeugen herangeführt. Franz: „Je früher, umso besser. Denn Medienkompetenz kommt nicht automatisch mit dem Besitz eines Smartphones.“

Einen Höhepunkt der Unterrichtseinheit bildete die Präsentation der Schülerergebnisse in der Universität Oldenburg. Bei der bundesweiten Veranstaltung „mobile.schule“ informierten sich Lehrkräfte von den Einsatzmöglichkeiten des Tablets in der Grundschule im Rahmen einer Hospitation in dieser dritten Klasse.

Die Meinungen der Schülerinnen und Schüler waren eindeutig: „Ich fand das richtig gut, weil wir da unsere Bücher vorstellen konnten und wir so lange daran gearbeitet hatten.“

Aus Sicht von Feldhaus überzeugt der Einsatz des Tablets in mehrfacher Hinsicht: „Neben dem Erwerb der Medien-, Sach- und Sprachkompetenz ragt in einer inklusiven Schule wie der Grundschule Sage die Möglichkeit der Individualisierung heraus. So konnten die Schüler ihre ganz persönlichen Lernergebnisse darstellen.“

Die Nachricht vom Kreismedienzentrum, dass die Geräte bis zu den Osterferien bei den Schülern bleiben können, löste Begeisterung aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.