• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

„Pioniere der Oberschule“ sagen Adieu

22.06.2018

Sandkrug Nicht übertrieben feierlich, dafür mit viel Zeit und Raum für persönliche Rückblicke, Musik und Sketche: So ist am Donnerstag der Schülerjahrgang 2018 der Waldschule Hatten auf einer dreistündigen Feier verabschiedet worden.

Insgesamt verlassen 140 Schüler die Oberschule an der Schultredde. 59 mit dem erweiterten Sek-I-Abschluss, 53 mit dem Sek-I-Realschulabschluss, acht mit dem Sek-I-Hauptschulabschluss nach Klasse zehn und 17 mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse neun. Ein Schüler schaffte den Förderabschluss, zwei müssen die Schule ohne Abschluss verlassen.

Konrektor Hans-Gerd Cordes, der nach diesem Schuljahr in den Ruhestand geht, gratulierte sechs Schülern für ihre herausragenden Leistungen. Jahrgangsbeste sind Linda Fedorenko (10b) und Simon Punke (10d). Beide haben einen Notendurchschnitt von 1,2 erreicht. Viel Beifall gab es auch für die Klassenbesten Hannes Ruhe (10a; 1,69), Monique Ebeler (10c; 1,4), Lisa-Marie Korsig (10e; 2,0) und Vanya Herold (9f; 2,29).

Rektorin Silke Müller machte – verpackt in eine kleine Geschichte – den 140 Abgängern in der vollen Aula im Beisein vieler Familienangehöriger vor allem Mut. Mut, Entscheidungen im Leben zu treffen, und Mut, Fehler zu machen. „Es kommt am Ende nicht darauf an, für welche Tür Du Dich entscheidest, sondern darauf, was Du tust, nachdem Du diese Tür durchschritten hast“, gab sie ihren Zuhörern mit auf den Weg. Viel Mitmenschlichkeit, Respekt und Toleranz seien wichtig, um persönliche Wegbegleiter für das Leben zu finden. „Die dann für Euch da sind, wenn es mal so gar nicht geht und der Weg so richtig in eine Sackgasse läuft.“

Christian Pundt hatte auch ein paar gute Ratschläge für seine jungen Zuhörer parat. „Ein Titel sagt wenig darüber aus, ob man ein gutes Leben geführt hat“, so der Bürgermeister. Außerdem sei weder wichtig, „wer bei Fortnite die meisten Kills hat“ noch sei Facebook „das Maß aller Dinge.“

Elternvertreter Marian Witt erinnerte daran, dass der Abgangsjahrgang gemeinsam mit den Lehrern so etwas wie „Pioniere der vor sechs Jahren eingeführten Oberschule“ sei. Frühzeitig habe die Schule die Bedeutung der neuen Medien erkannt. Die gute Bildungsarbeit zeige sich auch an den hohen Schülerzahlen.

Schülersprecherin Alida Heil bekam gefühlt den meisten Applaus, als sie zum Abschied, an die Lehrer gerichtet, sagte: „Danke, dass Ihr uns so akzeptiert habt, wie wir sind, und uns so viel beigebracht habt.“

Für die besonderen Moment, die ohne viele Worte auskommen, sorgten der Chor der Abschlussklassen („Run“, Leona Lewis), Linda Fedorenko und Musiklehrerin Tatjana Friesen („My Way“, Frank Sinatra) und die Schulband „Friends, Marshmallow und Anne-Marie“. Die Klassenlehrer interpretierten einen Reinhard-Mey-Klassiker neu („Gute Nacht, Freunde“) und Deutschlehrer Peter Habbinga teilte seine Freude am Korrigieren von Aufsätzen, indem er aus dem reichhaltigen Fundus an Bonmots „seiner“ 10a schöpfte.

Der offizielle Teil endete mit dem traditionellen Abschlusslied „Heute hier, morgen dort“ – gesungen vom ganzen Saal und begleitet von Lüder Schulten an der Gitarre.

Konrektor Hans-Gerd Cordes (rechts) gratulierte den Klassen- und Jahrgangsbesten: Hannes Ruhe,Linda Fedorenko, Monique Ebeler, Simon Punke, Lisa-Marie Korsig und Vanya Herold (v.l.) BILD: Werner Fademrecht

Für 140 Waldschüler beginnt ein neuer Lebensabschnitt

Klasse 9f: Abdulhakim Abdalla, Noura Al Issa, Nazirullah Assadi, Alexander Dilz, Sascha Estel, Moritz Glöckner, Kerim Godoy-Sagredo, Vanya Herold, Nikola Kondraciuk, Sulaimann Mstoo Hussein, Mathis Oetken, Leandro Rodrigues Lopes, Jaqueline Sandkuhl, Reenste Svea Schölzel, Svea Schulz, Juri Seif, Maximilian Stahl und Christina Stoffers.

Klasse 10a: Dennis Bach, Lena Bendig, Jan Bruns, Chantano Christ, Lea Dannemann, Rieke Fiedler, Neele Anett Fischer, David Friesen, Merlin Gerken, Kevin-Le Gottwald, Fabian Heinemann, Nico Henke, Claas Hüttemeyer, Louisa Maria Morsch, Katharina Richter, Hannes Ruhe, Caroline Schneider, Luka Segedi, Wiebke Smit, Jan-Eike Strangmann, Michelle Ulpts, Nik Völk, Lukas Warncke und Finn Weinert.

Klasse 10b: Inas Alyas Aafdw, Serhat Aytan, Naxhibe Berisha, Leonard Brüdern, Jason Culhaci, Eric Dannemann, Leon Dielefeld, Tiffany Ehlers, Ricardo Engels, Linda Fedorenko, Tammo Göttsche, Alida Heil, Felix Joost, Julia Juhri, Kilian Kaufold, Anthea Lackmann, Mathis Leschke, Yannik Lübbers, Jacqueline Peschke, Tanja Pfaffenrot, Emely Reinekirchen, Vanessa Schneider, Niklas Werner, Noah Wolff und Emmeli Zymbal.

Klasse 10c: Darian Alijaj, Greta Beermann, Josephine Brumund, Justin Clausen, Maria Dietrich, Monique Ebeler, Joanna Franke, Nele Guse, Chantal Hoffmann, Antonia Jäschke, Cora Kempf, Damon Kirvelis, Lena Marie Kohlbus, Ben Kramer, Lara Kuntze, Nadine Mandel, Vanessa Marx, Jana Meyer, Hannes Müller, Leon Müller, Pascal Nitsche, Kim Peters, Anna-Lena Plachetka, Nick Prox, Kaya Ruth, Jaqueline Scheer, Zoe-Malin Schmidt, Manuel Wustlich.

Klasse 10d: Dania Alshikh Bakro, Marjenna Anders, Tim Baldauf, Ida Boekhoff, Sarah Brunken, Lara Marie Einemann, Simon Gölitzer, Darian Haye, Mika Helberg, Jule Hettwer, Nicholas Heyn, Marieka Sophia Hiller, Fabian Jacobs, Samira Kehr, Judith Kluge, Rieke Köhrmann, Nadja Lampe, Majella Linnemann, Ablah Musa, Noelle Nühring, Simon Punke, Julia Ribel, Nico Ripken, Kevin Schmidt, Thorge Schröder, MarianSchulte, Lea Soppa und Nele Strempler.

Klasse 10e: Niklas Funk, Vanessa Grabotin, Maik Hartmann, Nicolé-Monique Heil, Thanh Phat Huynh, Marie Kahlert, Melihan Kassem, Niklas Kautz, Mina-Marie Khodabandeh, Ron Kingongo, Lisa-Marie Korsig, Jona Lange, Leoni Poppe, Niklas Scheller, Anastasia Schmik, Lucy Seyen und Mirko Wloka.


Sehen Sie ein Video unter   www.nwzonline.de/videos 
Video

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.