• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Graf-Von-Zeppelin-Schule: Sanierung steht vor Abschluss

05.08.2011

AHLHORN Die Arbeiten zur Sanieung der Graf-von-Zeppelin-Schule in Ahlhorn befinden sich in der Endphase. Zum Ende der Sommerferien soll das 12 Millionen Euro teure Vorhaben weitgehend erledigt sein. „Wir liegen gut im Zeitplan“, so Erster Gemeinderat Klaus Bigalke auf Nachfrage der NWZ .

Die Sanierung der Schule in Neubauqualität war ein gewaltiger Kraftakt für die Gemeinde Großenkneten als Schulträger und hat auch den Schulbetrieb in der Bauphase erschwert. Das gehört nun bald der Vergangenheit an.

Geringe Restarbeiten, wie zum Beispiel die Programmierung der Gebäudeleittechnik, sind laut Bürgermeister Volker Bernasko nach den Sommerferien noch zu erledigen. Der Umzug aus den Containern in die sanierten Räume soll in den Herbstferien erfolgen. Das sei mit dem Architekten und der Schulleitung so besprochen, erklärte Klaus Bigalke.

Die Container, die als Übergangsquartier auf dem Schulhof aufgestellt wurden, sollen danach abgebaut werden. Stehen bleiben lediglich drei Container-Elemente, die für den Mensa-Betrieb (Essensausgabe, Speisesaal usw.) genutzt werden sollen, wie Bigalke der NWZ  erläuterte. Denn nach den Ferien wird es auch einen Ganztagsbetrieb mit Essensangebot an der Graf-von-Zeppelin-Schule geben, die mit dem neuen Jahrgang fünf als frisch genehmigte Oberschule an den Start geht.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.