• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Schüler bleiben in Bewegung

27.05.2014

Hude Ein regelmäßiger Fitnesstag, der zusammen mit der Katholischen Grundschule Hude veranstaltet wird, Fußballturniere im Landkreis und die Teilnahme am Sportabzeichen im Bereich Förderschulen – die Förderschule Vielstedter Straße hat ein umfangreiches Sportangebot.

Dafür wurde sie am Montag von Max Hunger, Fachberater im Bereich Sport für den Landkreis, als „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet. „Sport wird hier auch gelebt. Das sieht man sofort, wenn man hier reinkommt“, sagte Hunger vor der Schüler- und Lehrerschaft ihm Verlauf einer Feierstunde.

„Wir haben uns um die Auszeichnung beworben“, sagte Schulleiterin Uta Komendzinski. Dabei gebe es ein strenges Auswahlverfahren. „Die Schule muss nachweisen, dass Sport und Bewegung ein hohes Maß im Schulalltag einnimmt“, erklärte sie. Das werde auch durch die Sportbeauftragte Miriam Straßberger und durch die Sportlehrer Hannes Berding, Petra Blume, Björn Werner und Susanne Falz gewährleistet, die hinter der Sache stehen. Für die kommenden drei Jahre ist die Schule nun für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung zertifiziert.

Am Ende der Ehrung überreichte Ingolf Bahr, Beauftragter für Sportabzeichen im Kreissportbund, 13 Sportabzeichen an die Schüler.

Tanja Henschel
Barßel
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2906