• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Bildung: Schule präsentiert sich mit vielen Aktionen

11.05.2011

AHLHORN Die Graf-von-Zeppelin-Schule in Ahlhorn wird nach den Sommerferien als Oberschule starten. Weit vorangeschritten sind die Sanierungsarbeiten. Der erste Bauabschnitt erstrahlt in neuem Glanz. Erstmals gibt es deshalb einen Tag der offenen Tür. Herzlich eingeladen sind besonders die Dritt- und Viertklässler der vier Grundschulen in der Gemeinde Großenkneten. Gemeinsam mit ihren Eltern haben sie am Sonnabend, 21. Mai, die Möglichkeit, das umfangreiche Angebot und die neuen Räume der Haupt- und Realschule kennen zu lernen. Schüler, Lehrer und Eltern der künftigen Graf-von-Zeppelin-Oberschule haben mit großem Engagement ein attraktives Programm zusammengestellt.

Von 10.30 bis 13.45 Uhr gibt es offene Werkstattangebote. „Viele Aktionen laden zum mitmachen ein“, so Lehrerin Marion Hoopmann vom Organisationsteam.

Unterricht mit dem neuen, interaktiven Whiteboard, Experimente in Physik, Chemie, Biologie, IT-Unterricht oder Erdkunde und Mathe als Mitmachaktionen: Es gibt viel zu entdecken. Schüler informieren über ihre Projekte. Die Schulsanitäter stellen sich vor. Die Polizei ist dabei und präsentiert einen Fahrradsimulator. Es gibt Kunst- und Spielaktionen. Schüler führen Interessierte durch die neuen Räume.

In der neuen Lehrküche wird eine Caféteria eingerichtet. Die Eltern bieten Kaffee und Kuchen an. Am „Bauwagen“ gibt es ein gesundes Frühstück. Nicht nur alle Mitmachangebote, sondern auch Essen und Trinken an diesem Tag sind umsonst. Das ist dank zahlreicher Sponsoren möglich, wie Sozialpädagogin Barbara Christidis berichtet.

Beim Tag der offenen Tür in der Graf-von-Zeppelin-Schule gibt es am Sonnabend, 21. Mai, ab 10.30 Uhr nicht nur viele Mitmachaktionen, sondern auch ein Bühnenprogramm. Es findet von 12 bis 13 Uhr im renovierten Forum der Schule statt.

Beteiligt sind am Bühnenprogramm die Trommel-AG, die Schülervertretung, die Musical-AG und die Schulsanitäter mit verschiedenen Vorführungen. Der Chor wird auftreten. Und zum Abschluss ist als Gemeinschaftsaktion ein so genannter „Bottlebeat“ geplant. Ab 13 Uhr werden die Mitmachaktionen fortgesetzt. Von 13.15 bis 13.45 wird es in der ebenfalls neu gestalteten Sporthalle ein Schüler-Lehrer-Spiel zum Abschluss geben.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.