• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto fährt in Menschenmenge bei  Rosenmontagsumzug
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Entwicklungen Im Liveblog
Auto fährt in Menschenmenge bei Rosenmontagsumzug

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Sieben Mal Gold fürs Gymnasium bei Englisch-Wettbewerb

16.06.2018

Eine große Herausforderung haben sieben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Ganderkesee besonders gut gemeistert – im wörtlichen (englischen) Sinn: „The Big Challenge“ ist ein europaweiter Englisch-Wettbewerb für die Jahrgänge fünf bis neun, dem sich in diesem Jahr rund 6500 Schulen in neun Ländern mit 642 000 Teilnehmern stellten. Englisch-Lehrerin Martina Mehrens (links), die die Beteiligung des Gymnasiums Ganderkesee an dem Wettbewerb organisiert hatte, freute sich über viele dritte und zweite Plätze, besonders aber über die Goldmedaillen für (von links) Marla Leopold, Jette Oltmanns (beide Klasse 5c), Nelly Tobies (6b), Karim Mansour (7c), Isa Mester (8m) sowie Annika Plate und Nicolas Stauner (beide 9d). Die beiden Neuntklässler haben auch als Siebte auf Landesebene sehr gut abgeschnitten. „Dafür muss man sich schon sehr gut in Englisch auskennen“, lobte Direktorin Dr. Renate Richter die Leistungen der Schüler, als sie die Urkunden überreichte, BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.