• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

SV Moslesfehn verleiht Sportabzeichen

23.12.2011

MOSLESFEHN 18 Jungen und Mädchen des Sportvereins Moslesfehn, im Alter von sieben bis 13 Jahren, bekamen das Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold verliehen.

Einige der Kinder waren zum wiederholten Male bei der Auszeichnung dabei. Der älteste Teilnehmer der Sportabzeichenprüfung war Egon Kayser mit 70 Jahren. „;Schade, dass es in meinem Alter keine weiteren Älteren gibt, dabei wäre es doch schön, wenn Großväter mit ihren Enkeln gemeinsam die sportliche Prüfung ablegen würden. Zugleich ist das doch auch ein schöner Ansporn für die Kinder“;, sagte der rüstige Sportler. Er hat die Prüfungen bereits zum 25. Mal absolviert und dafür natürlich wieder das goldene Abzeichen bekommen, ebenso wie Stefan Osterloh für sieben Prüfungen. Das silberne Abzeichen nach der vierten erfolgreichen Prüfungen bekamen Lars Becker, Astrid Braukmann und Erika Osterloh, dreimal haben Elke und Rüdiger Kayser teilgenommen. Zum zweiten Mal Bronze erhielten Imke Kolb, Holger Lebeus, Birgit Rodenburger, Heike Schwarze, Silvana Spiekermann und Sven Würdemann.

Bei den Kindern machte zum fünften Mal Malin Becker ihr Sportabzeichen in Gold, zum vierten Mal Jarno Becker, Marina Braukmann, Vanessa Fischer, Nico Gnodtke, Rieke König, Marcel Osterloh, Jannek Rodenburger und Mirko Wloka. Vanessa Binseel, Jana Jülfs, Lea Rippen, Matys Schmertmann und Jana Schoon schafften zum ersten Mal ihr goldenes Abzeichen. Silber bekamen Tom Hinrichs und Lina Kayser, Bronze Leonie Bahlmann und Jona Kayser. Familienabzeichen machten Jarno, Malin und Lars Becker; Jona, Lina, Elke, Rüdiger und Egon Kayser; Marcel, Erika und Stefan Osterloh.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.