• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Ungewöhnlicher Flohmarkt macht Schule

11.11.2013

Hude Am frühen Sonnabendnachmittag bildete sich vor der Grundschule Jägerstraße eine lange Schlange: Denn dort fand wieder der Flohmarkt unter dem Motto „mal anders“ statt. Ob Kleidung, Bücher oder Spielzeug: Zwischen 14 und 16 Uhr konnten alle Besucher das große Angebot durchstöbern. Mit Unterstützung von der Elternschaft der Grundschule Jägerstraße hat Martina Czerwinski ihren bereits 14. Flohmarkt auf die Beine gestellt. Um die Grundschule zu unterstützen, werden zehn Prozent des Erlöses der Schule selbst zur Verfügung gestellt.

Insgesamt 35 Verkäufer stellten ihre Ware rund ums Kind, die nach Größe und Kategorie sortiert war, bereit. Martina Czerwinski wurde von 15 Helfern der Elternschaft an der Kasse, in der Cafeteria und bei der Aufsicht tatkräftig unterstützt. „Ich bin der Elternschaft sehr dankbar, die den Flohmarkt wieder einmal reibungslos auf die Beine gestellt hat“, zeigte sich Schulleiterin Ilona Schütte zufrieden.

Aber die Schulleiterin nutzte den Nachmittag noch auf eine andere Weise: Sie sprach spontan Eltern auf Sprachheilklassen an und sammelte Unterschriften für eine Petition zum Erhalt des Förderprogramms. „Ab nächstem Schuljahr sollen solche Förderklassen in Niedersachsen abgeschafft werden, aber wir wollen uns dafür einsetzen, sie zu erhalten“, so Ilona Schütte. Die Rektorin betonte, wie wichtig solche Klassen für Schüler sind, die sprachlich beeinträchtigt sind.

Anna-Lena Sachs Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.