• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Volkshochschüler bevölkern Spiekeroog

28.04.2007

HATTEN /WARDENBURG HATTEN/WARDENBURG/LD - Bereits seit drei Jahren führt die Volkshochschule (VHS) Hatten-Wardenburg Kurse auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog durch. Am vergangenen Wochenende wurde die Insel mit der Rekordzahl von 68 Teilnehmern in vier verschiedenen VHS-Kursen bevölkert.

Bei herrlichem Wetter konnten die Gruppen die Gegenwart der See, die Abgeschiedenheit und die Weite des Blickes genießen. Alle ließen sich von dieser einzigartigen unberührten Naturlandschaft mit ihren weiten Stränden und Wattenlandschaften inspirieren, konnte sich in kreativen Techniken erproben oder den Körper trainieren und die Seele entspannen.

Unter Anleitung von Anja Kolberg wurden aus Muscheln und Strandgut vergängliche Kunstwerke im Stil von Andy Goldsworthy geschaffen – sozusagen „bevor die Flut kommt“. Die Kunstwerke wurden fotografisch, zeichnerisch oder malerisch dokumentiert. Begleitend wurden Qigong-Übungen praktiziert, so dass Aktivität und Entspannung einander ergänzten.

Die Malgruppe mit Dozentin Birgit Waldeck erprobte verschiedene Techniken, zum Beispiel Aquarell, Acryl, Pastell/Ölkreiden und Stifte, auch in Form von Mischtechniken. Hier entstanden einzigartige stimmungsvolle Bilder.

Die Yoga- und Meditationsgruppe konnte bei Susann Fischer in der entspannenden Inselatmosphäre wieder zu sich selbst zu kommen.

Der Klassiker der Inselkurse, „Nordic-Walking“, wurde in zwei Gruppen (Anfänger und Fortgeschrittene) durchgeführt. Die erfahrenen Trainer Carola Milde und Frank Feldhus sorgten wieder für ausgebuchte Kurse.

Untergebracht waren die Teilnehmer in den Häusern des Hotels „Spiekerooger Leidenschaft“.

„Es war wunderschön und wir kommen bestimmt wieder“ war auf der Rückfahrt immer wieder zu hören.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.