• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

                                Weihnachtsketten für eine bunte Adventszeit in der Schule

30.11.2017

Fleißig geschnitten, geklebt, gemalt und geschliffen wurde am Mittwochmorgen in der Grundschule sowie der Sprachheilschule in Neerstedt: Beim traditionellen Adventsbasteln kreierten die Schüler verschiedene Weihnachtsdekoration, mit denen sie ihre Klassenräume und Schulen schmücken. Tatkräftig wurden sie dabei von Eltern unterstützt. Was sie basteln wollten, konnten die Schüler frei entscheiden. In den Klassen- und Fachräumen waren verschiedene Bastelangebote aufgebaut worden. Mit ihren Kisten, in denen sie die wichtigsten Bastel-Utensilien zusammengepackt hatten, zogen sie von Raum zu Raum. An den Türen konnten sie sich über die Angebote informieren. Unter anderem war es möglich Weihnachtsketten aus buntem Papier und weiße Schneeflocken aus Frühstückspapier zu basteln sowie Nikolausstiefel auszuschneiden. Jürgen Möhle, Leiter der Sprachheilschule, freute sich, dass die Kinder mit großer Bereitschaft dabei waren.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.