• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Experimente und gesundes Essen

17.01.2019

Wildeshausen „Ich bin etwas traurig, dass das halbe Jahr vorbei ist“, sagt Alina Müller. Die 19-Jährige aus Wardenburg besucht die Fachschule für Sozialpädagogik der Berufsbildenden Schulen Wildeshausen (BBS). Gemeinsam mit ihren Mitschülerinnen Neele Becker, Marie-Louise Lieske, Nele Kaschell und Anja Warnke hat sie seit August eine Arbeitsgemeinschaft (AG) in der St.-Peter-Schule geleitet. „Die Schülerinnen haben das Projekt ein halbes Jahr geplant und anschließend ein halbes Jahr durchgeführt“, erklärt Daniela Bernsen, Lehrerin an der Fachschule für Sozialpädagogik.

In dem Projekt „Wow – Die Entdeckerkiste“ haben die Schülerinnen mit 13 Drittklässlern Experimente in den Bereichen Naturwissenschaft und Hauswirtschaft gemacht. „Wir haben Kräuterbutter und Obstsalat selbst gemacht, aber auch Shampooboote und Herbstlichter gebastelt“, sagt Müller. Warnke fügt hinzu: „Uns war wichtig, dass die Kinder etwas mitnehmen können.“ Dazu gehörten die Basteleien oder auch eine AG-Mappe, in der alle Experimente noch einmal erklärt sind.

Beim Elterntag am Dienstag in den BBS haben die Kinder ihren Müttern und Vätern gezeigt, was sie in der Zeit gelernt haben. Dazu haben die Grundschüler noch einmal kleine Experimente gemacht, wie zum Beispiel durch das Mischen von Backpulver, Essig, Wasser und Lebensmittelfarbe einen bunten Vulkan ausbrechen zu lassen.

Für die angehenden Erzieherinnen war das Projekt eine gute Erfahrung. „Wir mussten alles selber vorbereiten und uns gut absprechen“, sagt Müller. „Die Zusammenarbeit war super und die Zeit war sehr schön.“

Auch den Kindern hat das Projekt gefallen. So sagt der achtjährige Theo: „Ich fand die AG gut. Wir haben immer etwas Neues gemacht und in einer Stunde immer etwas Neues gelernt.“

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Manuela Wolbers Volontärin, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.