• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

201 Erstklässler in vier Grundschulen

16.08.2019

Wildeshausen An den drei öffentlichen Grundschulen sowie der privaten Grundschule Gut Spascher Sand in Wildeshausen werden am Samstag, 17. August, 201 Mädchen und Jungen (Vorjahr 190) in die erste Klasse eingeschult. Erstmals wird es in diesem Schuljahr ein Pilotprojekt für hochbegabte Kinder im Schulverbund Huntetal geben. Zum Schulverbund gehören neben den Wildeshauser Grundschulen auch die aus den Gemeinden Großenkneten, Dötlingen und Harpstedt.

Nach Angaben von Elena Lietzmann, Rektorin der Grundschule Sankt Peter in Wildeshausen, treffen sich talentierte Kinder der zwölf Grundschulen in Gruppen für Musik, Sport, Mathematik und Sprachen (Englisch, Plattdeutsch) bei Projekttagen im November und März, um besonders gefördert zu werden.

An der Sankt-Peter-Schule werden am Samstag 40 Mädchen und Jungen in zwei Klassen (Vorjahr 32) eingeschult. Die Einschulung beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der katholischen Sankt-Peter-Kirche, es folgt um 10.30 Uhr die Einschulungsfeier in der Aula.

Umzug am 1.9.2021

Die Grundschule geht mit insgesamt 181 Kindern in neun Klassen ins neue Schuljahr. „Wir hoffen, dass dieses Jahr ruhig verläuft“, sagte Lietzmann angesichts der Debatte über den Umzug der Grundschule in das Gebäude der Hunteschule. „Der Umzug ist zum 1.9.2021 vorgesehen“, so die Rektorin.

In der benachbarten Holbeinschule beginnt die Einschulung auch mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Alexanderkirche. Um 10.30 Uhr geht’s mit der Feier in der Schule weiter. „Wir haben 65 Erstklässler, verteilt auf sechs Eingangsstufen“, berichtet Rektorin Inke Bajorat. Im Vorjahr waren es 50. „Somit haben wir jetzt eine Eingangsstufe mehr.“ Weil gerade in diesen Tagen Zuzüge aus Bulgarien hinzugekommen seien, wisse sie nicht, „wie viele Kinder es am Samstag tatsächlich sein werden“, so Bajorat. Die Holbeinschule wächst aber auch ohne den Zuzug, weil die Wallschule von der Stadt auf vier Züge begrenzt wurde. Insgesamt besuchen nun 229 Kinder in elf Klassen die Holbeinschule.

An der Wallschule werden nach Auskunft des stellvertretenden Rektors Florian Bosse am Samstag 77 Mädchen und Jungen in vier Klassen eingeschult. Der Einschulungsgottesdienst in der Alexanderkirche ist um 8.30 Uhr. Um 9.30 Uhr geht es mit den Feierlichkeiten in der Sporthalle der Wallschule weiter. Insgesamt werden damit 370 Schülerinnen und Schüler in 18 Klassen unterrichtet.

19 Kinder in Spasche

Der Start der 19 neuen Erstklässler auf Gut Spasche beginnt am kommenden Samstag auch mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Alexanderkirche. Es schließt sich die Einschulungsfeier in der Schule an.

In einer ersten Unterrichtsstunde lernen die Kinder – wie auch in den anderen Schulen – ihre Mitschüler kennen. Die neuen Erstklässler in Spasche werden auf drei Klassen verteilt, in denen sie gemeinsam mit den Kindern des zweiten Schuljahrs unterrichtet werden.

Christoph Koopmeiners Wildeshausen/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2705
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.