• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

64 Freiwillige in Ehrenämter vermittelt

18.06.2018

Wildeshausen Die Wildeshauser Freiwilligenagentur „Misch mit“ hat im vergangenen Jahr 150 Beratungen für 79 interessierte Personen durchgeführt. Das teilte Agenturleiter Thorben Kienert im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins mit. Die Anzahl der Engagements sei hoch, da einige Freiwillige mehrere Angebote angenommen haben: Insgesamt wurden 64 Personen in 70 Ehrenämter vermittelt. Am letzten Donnerstag jeden Monats bietet „Misch mit“ zudem einen „offenen Treff“ für Freiwillige an.

Zugleich gewann die Freiwilligenagentur neue Kooperationspartner: Diakonie Himmelsthür in Sandkrug, der Verein „Grüner Planet“, Nabu-Ortsgruppe Dötlingen-Wildeshausen, Seniorenresidenz Hundsmühlen, Rheuma-Liga Niedersachsen, SES Senioren-Experten-Service, Städtischer Kinderhort an der Wallschule sowie der Verein „Wi helpt di“ gehören nun zu den 64 Einrichtungen, mit denen „Misch mit“ zusammenarbeitet. Kienert zufolge wurden 18 neue Engagementmöglichkeiten mit insgesamt 51 zu besetzenden „Stellen“ geschaffen. Dazu gehörten Tätigkeit wie Seniorenbegleitung oder Umweltaktionen. Das Gesamtangebot liege nun bei 174 verschiedenen Engagements mit einem Volumen von 640 „Stellen“.

Laut Jahresbericht hat der Verein inzwischen 53 Mitglieder (2016: 50). Der Verein verzeichnete einen überproportionaler Anstieg der Spendensumme auf insgesamt 16 170 €Euro. Hintergrund seien Sondereffekte wie die Einnahmen des Spendenlaufs (4895 €Euro), einer einmaligen Hilfe des Rotary Club Wildeshausen (6000 Euro€) sowie einer zweckgebundenen LzO-Spende (3000 €Euro) für den Umzug in die neue Geschäftsstelle.

Auch im Vorjahr konnten Patenschaften wieder einen wichtigen Anteil an der Integrationsarbeit für Geflüchtete in Wildeshausen leisten. Insgesamt 28 Paten sind für mehr als 100 Geflüchtete in der Stadt im Einsatz. Gemeinsam mit dem Rotary-Club startete im November 2017 ein neues Projekt, um eine gezielte Vermittlung von arbeitssuchenden Geflüchteten an die Unternehmen zu ermöglichen. Hier stecke man jedoch noch in der Anfangsphase.

Stefan Idel Redaktionsleitung / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.