• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Naturschutz-Projekt: Erlebnis mit Eiche auf 1000 Postkarten

05.10.2017

Wildeshausen „Wir wollen Wissen mit Ästhetik verbinden“, sagte Insa Winkler am Mittwoch im Kreishaus in Wildeshausen. Winkler ist Künstlerin und Projektleiterin des „Biodiversitätskorridors“. Es handelt sich dabei um ein Umwelt- und Naturschutzprojekt, das unter anderem in Kooperation mit dem Landkreis Oldenburg umgesetzt wird.

Die Landkreis-Mitarbeiterinnen Manuela Schöne und Anna-Lena Sauer kamen jetzt ins Kreishaus, wo das Projekt eine Zwischenbilanz präsentiert, um sich über den „Biodiversitätskorridor“ zu informieren.

„Wir suchen Menschen, die Lust haben, selbstständig kreativ zu sein“, erklärte Winkler. Es sei ihr ein Anliegen, dass Teilnehmer den Projekt-Prozess mitbestimmen. Insgesamt zwölf Unterprojekte wurden und werden noch umgesetzt. Eines davon ist das Seminar „Eiche zu Eiche“: Am Freitag, 6. Oktober, können Interessenten zwischen 15 und 18 Uhr daran teilnehmen. „Fährt man durch den Landkreis, so sieht man überall teilweise richtig alte Eichen“, ergänzte Winkler. Sie suchte und sucht noch bis zum neuen Jahr Menschen, die von besonderen Erlebnissen mit solchen Bäumen erzählen können: „1000 Postkarten werde ich bis dahin im Landkreis verteilt haben. Ich hoffe auf spannende Rückmeldungen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Seminar wird ein Waldspaziergang unternommen – der Fokus liegt dabei natürlich auf den Eichen. Treffen ist um 15 Uhr am Kreishaus Wildeshausen an der Delmenhorster Straße.

Bis Freitag werden im Kreishaus auch die bisherigen Ergebnisse der anderen Projekte ausgestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.