• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Projekttage An Der Realschule Wildeshausen: Aus alten Hosen werden neue Taschen

28.06.2019

Wildeshausen Wo sonst Mathe, Deutsch oder Englisch gepaukt werden, surren in diesen Tagen Nähmaschinen. Zudem wird fleißig gesägt, gebohrt und mit Lehm gearbeitet: An der Realschule in Wildeshausen laufen seit Mittwoch Projekttage unter dem Motto „Willkommen in der (Um)Welt der Realschule Wildeshausen“.

27 Projekte haben die Schüler erarbeitet, berichtet Lehrer Thorsten Plogmann, der die Projektwoche gemeinsam mit seinem Kollegen Marcus Schwoll organisierte. „Der Schwerpunkt der Projekte liegt dabei auf der Umwelt“, erklärt der Lehrer. 24 Projekte hätten dabei einen Bezug zum Umwelt- oder Klimaschutz. Die Thematik sei den Schülern wichtig.

So arbeiten einige Jugendliche an der Herstellung von Lampen, die aus recycelbaren Materialien bestehen und überwiegend ohne die Hilfe von Maschinen entstehen sollen. Dafür sägen und schleifen sie unter anderem an Holzmaterialien. Nur wenige Türen weiter surren die Nähmaschinen. Dort entwerfen Schüler aus alten Kleidungsstücken neue Sachen. Upcycling nennt sich das, erklärt Plogmann. Die Siebtklässlerin Johanna Harbrecht hat aus zwei alten Hosen, die nicht mehr passen, eine Tasche mit Trägern und einen kleinen Beutel genäht.

In anderen Projekten haben sich die Schüler unter anderem mit der Stromgewinnung befasst sowie in Zusammenarbeit mit dem Nabu-Ortsverband Dötlingen-Wildeshausen mehrere Insektenhotels gebaut. Eine Schülergruppe dreht an einem Video, dass die Vielfalt an der Realschule zeigen soll.

Die Ergebnisse der Projekttage präsentieren die Schüler am Samstag, 29. Juni, von 10 bis 13 Uhr bei einem Schulfest an der Realschule, St.-Peter-Straße 2, in Wildeshausen. Hierzu sind alle Interessenten eingeladen.


Ein Video gibt es unter   www.nwzonline.de/videos 
Renke Hemken-Wulf Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2912
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.