• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Autofahrer nach Unfall gesucht

26.04.2016

Hude Der Beteiligte eines Verkehrsunfalls wird von der Polizei gesucht. Der Unfall wurde nachträglich angezeigt und ereignete sich am Sonnabend, 23. April, gegen 13 Uhr in Hude. Ein 15-Jähriger wurde leicht verletzt. Ein bislang unbekannter Mann fuhr mit seinem weiß/grauen Auto vom Aldi-Parkplatz auf die Langenberger Straße und übersah dabei einen auf dem Radweg fahrenden Jugendlichen. Er war in Begleitung eines weiteren 15-Jährigen.

Der Autofahrer, bei dem es sich um einen älteren Mann mit grauen Haaren gehandelt haben soll, fragte nach dem Zusammenstoß, ob alles in Ordnung sei. Beide vergewisserten, dass nichts passiert sei, woraufhin der Mann weiterfuhr. Im Nachhinein stellte sich eine Verletzung des 15-Jährigen heraus. Zeugen und Autofahrer können sich unter Telefon 0 44 08/8 06 69 80 bei der Huder Polizei melden.

Weitere Nachrichten:

Polizei Hude | Aldi | Huder Polizei