• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Polizei stoppt Lkw-Fahrer gleich zweimal

15.12.2019

Groß Ippener Besonders beratungsresistent hat sich am Freitag ein 25-jähriger Lkw-Fahrer aus Stade gezeigt: Gleich zweimal fiel er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis auf, teilte die Polizei mit.

Gegen 10.40 Uhr stellten die Beamten bei einer Kontrolle auf der A 1 bei Groß Ippener fest, dass sein Lkw-Führerschein seit 15 Monaten abgelaufen war. Sie leiteten ein Strafverfahren ein und untersagten die Weiterfahrt. Dem Stader wurde auferlegt, einen Ersatzfahrer zu organisieren.

Das machte er jedoch nicht und fuhr eine halbe Stunde später selbst weiter, so die Polizei. Das fiel den Beamten auf, die ihn schon vorher kontrolliert hatten. Etwa 30 Kilometer entfernt, in Höhe des Dreiecks Ahlhorner-Heide, hielten sie den Stader erneut an und zogen ihn endgültig aus dem Verkehr – mit einer Lenkradsperre.

Auch für diese Fahrt wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Bei Eintreffen eines Ersatzfahrers wurde die Lenkradsperre entfernt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.