• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Polizei Bittet Um Hinweise: 33-Jährige aus Hude wird vermisst

10.09.2020

Hude Seit Montag, 31. August, wird Stefanie G. aus Hude vermisst. Zuletzt habe sie sich laut dem Landeskriminalamt Niedersachsen (LKA) bei einem Bekannten in Rendsburg aufgehalten. Zudem bestehe Kontakt nach Eberswalde und Freiburg.

Stefanie G. ist circa 1,65 Meter groß, von kräftiger Statur und hat aktuell dunkelblonde Haare, teilte das LKA mit. Im Dekolletébereich hat sie zwei Tattoos in Form von Hundepfoten. Beide Arme sind zum Teil bis zu den Handgelenken mit Tattoos versehen. Möglicherweise trägt Stefanie G. zwei Piercings in der Unterlippe.

Zudem bittet die Polizei die als „Dave Feustel“ bekannte Kontaktperson von Stefanie G., sich umgehend bei der zuständigen Polizei in Wildeshausen unter Telefon  04431/941-0 zu melden. Zeugen, die Hinweise zu der Vermissten oder dem Bekannten „Dave Feustel“ geben können, werden gebeten, sich ebenfalls mit der Polizei in Wildeshausen unter gleicher Telefonnummer in Verbindung zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.