• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Wenn eine Feuerwehr umzieht

18.06.2019

Huntlosen Großer Tag für die Freiwillige Feuerwehr Huntlosen: Zu früher Stunde am Samstag trafen sich die Kameraden im alten Feuerwehrhaus an der Bahnhofstraße, um mit Anhängern und Fahrzeugen den Umzug in das neue Feuerwehrhaus am „Ziegelhof/Wilhelmstraße“ zu bewältigen.

„Alles, was wir im neuen Feuerwehrhaus gebrauchen können, wird heute rüber gefahren. Vor Ort wird alles an den vorgesehenen Plätzen eingelagert“, sagte Ortsbrandmeister Rolf Meiners nach der Einweisung beim Treff im alten Spritzenhaus.

„Hauptsache Anhänger“ war die Devise an diesem Vormittag. Ob Mini-Anhänger oder Großflächen-Anhänger: In Windeseile wurde mit vereinten Kräften angepackt und alles transportiert, für das noch Verwendung besteht.

Der Umzug war auch die inoffizielle Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrhauses. Denn nun fahren die Feuerwehrleute mit ihren Fahrzeugen im Fall der Fälle vom Ziegelhof zum Einsatz.

An diesem Tag wurde nicht nur gearbeitet, sondern auch inoffiziell gefeiert. Die richtige Einweihungsfeier wird es am 15. September geben ein. Wegen der Partnerschaftsfeier in Evergem wurde der Termin von der Gemeinde verlegt. Das Programm sieht um 9 Uhr die offizielle Übergabe vor. Ab 11 Uhr wird zum „Tag der offenen Tür“ mit Programm eingeladen und ab 18 Uhr erklingt Musik für die große Einweihungsfete und erste „Belastungsprobe“ des Neubaus.

Aber es wurde nicht nur geschuftet am Samstag. „Heute werden wir uns am Nachmittag hier im alten Feuerwehrhaus noch einmal treffen. Dann ziehen wir die alten Jacken an, steigen aufs Fahrrad und fahren durchs Dorf in Richtung unseres neuen Domizils“, so Meiners.

Dort wurden die Blauröcke in ihren Dienstjacken schon von den Partnerinnen erwartet. Ein Vertreter der Verwaltung war auch vor Ort sowie die Nachbarn, die Altersabteilung und der Architekt. Alle zusammen unternahmen eine Besichtigung des neuen Gebäudes. Im Anschluss gab es Bratwurst und Getränke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.