• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Keine Sonntagsruhe für Freiwillige Feuerwehr

26.10.2015

Wildeshausen Früh raus mussten Wildeshauser Feuerwehrleute am Sonntagmorgen. Hintergrund war allerdings kein Einsatz, sondern eine Übung. Der Harpstedter Arne Siemers, Unternehmer und selbst Feuerwehrmann, stellte den Wildeshauser Kameraden ein Gebäude an der Straße Zwischenbrücken zum Training zur Verfügung. Das Haus wird demnächst kernsaniert und bot sich deshalb für die Übung an.

Daniel Müller, stellvertretender Gruppenleiter der ersten Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr, und Nina Hohendahl, die die gleiche Position in der vierten Gruppe bekleidet, arbeiteten die Übung für ihre Gruppen aus. Angenommen wurde ein Hausbrand, bei dem eine Familie mit Kind als vermisst gilt. Drei Trupps unter Atemschutz übernahmen Lösch- und Sucharbeiten in dem sehr verwinkelten und engen Gebäude. Löschwasser holten sich die Feuerwehrleute über eine Tragkraftspritze aus der Hunte. Insgesamt 20 Einsatzkräfte beteiligten sich von 9 bis 11 Uhr morgens an der Übung.

Die Übung unter realistischen Bedingungen in einem unbekannten Gebäude sei viel effektiver als das Training in einer Übungsanlage, die die Feuerwehrleute nach einigen Durchgängen schon genau kennen würden, sagte Martin Siemer von der Wildeshauser Feuerwehr. Er erinnerte auch an eine Serie von Brandstiftungen in den 90er Jahren in Zwischenbrücken. Besonders in dem eng bebauten Gebiet bedeuten Brände eine große Gefahr.

Übungen am Sonntagmorgen sind für die Wildeshauser Feuerwehrleute übrigens keine Seltenheit, sondern ganz normal. Jeden Sonntag hat eine Gruppe Übungsdienst. Aufgrund der veränderten Bedingung in der Arbeitswelt ist es oft schwer, an Werktagen alle freiwilligen Feuerwehrleute für einen Übungsdienst zusammen zu bekommen.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.