• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Kreisstraßen für Lkw nicht ausgelegt

11.03.2020
Betrifft: „Stundenlange Vollsperrung nach schwerem Unfall“, Bericht vom 4. März

Wieder ein schwerer Unfall (Lkw) in Sannum. Auf einer Strecke von nur circa 700 Metern auf der K 242 entlang des geplanten Industriegebietes Sannumer Straße sind mir 15 Unfälle in Erinnerung. Dies sind Wildunfälle, ein überfahrener Hund, Motorradunfall sowie Unglücke mit Pkw und Lkw.

Für die heutigen Fahrzeuge – Lkw, landwirtschaftliche Zugmaschinen mit Anbauten etc. – mit ihren enormen Abmessungen sind Kreisstraßen nicht ausgelegt, siehe Straßenseitenräume. Der Verkehr hat in den letzten Jahren stark zugelegt, nicht zuletzt durch mautflüchtige Lkw. Jetzt wird die Situation durch das geplante Industriegebiet extrem verschärft, weil die Zu- und Abfahrt in einer Kurve und Ausgangs einer weiteren unübersichtlichen Kurve liegt.

Der Gipfel der unüberlegten Planungen ist die Anlage einer Streuobstwiese in der Nähe der Straße. Sie ist für alle wildlebenden Tiere ein Magnet, so dass Unfälle mit über die Straße wechselndem Wild vorprogrammiert sind. Das Regenrückhaltebecken wird ein weiterer Anziehungspunkt für Wildtiere (mit Unfallgefahr) werden. Ein weiterer Punkt für mangelhafte und nicht zu Ende gedachte Planung ist der Schutzwall entlang der K 242, der so überhaupt nicht gebaut werden darf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Rüdiger Schröder Huntlosen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.