• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Beute Auch In Dötlingen Gefunden: Mehrjährige Haftstrafe für Reifendiebe

21.07.2020

Osnabrück /Dötlingen Das Landgericht Osnabrück hat zwei Männer wegen bandenmäßigen Reifendiebstahls in großem Stil jeweils zu einer Haftstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt. Ein dritter Angeklagter erhielt eine eineinhalbjährige Gefängnisstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde, wie das Landgericht am Montag mitteilte.

Den beiden Hauptangeklagten wurden acht Taten von Oktober 2018 bis März 2019 zur Last gelegt, bei denen sie vor allem hochpreisige Lkw- und Spezialreifen vom Betriebsgelände mehrerer Händler unter anderem in Spelle, Oyten, Höxter, Werlte und Bissendorf stahlen.

Lesen Sie auch: Beute auch in Dötlingen gefunden: Polizei erwischt Diebesbande

Der Gesamtwert der entwendeten Reifen belief sich auf etwa 230.000 Euro. Die Beute verkauften die Täter zum Teil selbst über das Internet. Die Männer wurden im März 2019 in Bissendorf auf frischer Tat ertappt und saßen seitdem in Untersuchungshaft.

Bei Durchsuchungen im März 2019 in Rotenburg (Wümme), Scheeßel und Dötlingen konnten mehrere Hundert Reifen, ein entwendeter und ausgeschlachteter Pkw, Schusswaffen und Munition sowie zwei 1.000 Liter Dieselfässer sichergestellt werden.

Die Angeklagten seien planmäßig und mit großer krimineller Energie vorgegangen, befand das Gericht. Der zu einer Bewährungsstrafe verurteilte Mann war nur an einer Tat beteiligt. Von den beiden anderen wird zudem ein Betrag von rund 32 000 Euro eingezogen. Das am 17. Juli gesprochene Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Eine Revision ist möglich. (Az. 15 KLs 20/19).

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.