• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Feuerwehr zweimal gefragt

29.06.2020

Sandkrug Ein vermeintlicher Gasaustritt und eine Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst haben die Freiwillige Feuerwehr Sandkrug am Samstag zu zwei Einsätzen ausrücken lassen. Um 5.23 Uhr wurde Gasaustritt auf einer Baustelle an der Straße „Streeker Trift“ in Streekermoor gemeldet. Da an dieser Baustelle an einer Gaspipeline gearbeitet wird, rückten 27 Kameraden mit vier Fahrzeugen aus. Tatsächlich lief auf der Baustelle ein Notstromaggregat. „Da dieses Aggregat hinter einem Container stand und von der Straße somit nicht zu sehen war, wurden vermutlich die daraus austretenden Abgase als Gasaustritt gewertet“, berichtet Timo Nirwing, Pressewart der Feuerwehr.

Um 9.46 Uhr wurde die Wehr zu einem medizinischen Notfall in einer Wohnung an der Straße „Wacholderweg“ in Hatterwüsting gerufen. Die Patientin konnte dem Rettungsdienst die Wohnungstür nicht selbstständig öffnen. Vor Ort verschafften sich die acht Kameraden, mit einem Fahrzeug gekommen, über eine Terrassentür zügig Zugang zu der Wohnung. Anschließend konnte der Rettungsdienst umgehend mit der Versorgung der Patientin beginnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.