• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Treibstoff auf der Autobahn ausgelaufen

07.09.2018

Weil auf der Autobahn Diesel aus dem Tank eines Lkw ausgelaufen war, musste die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen am Mittwochnachmittag auf die A 1 ausrücken. Nach Angaben der Feuerwehr war bei einem Sattelschlepper aufgrund eines technischen Defektes der Kraftstofftank aufgerissen, so dass es in Höhe der Anschlussstelle Wildeshausen-Nord in Fahrtrichtung Bremen eine 400 Meter lange Ölspur gab. Die ersten Einsatzkräfte dichteten den Tank ab, die nachfolgenden Feuerwehrleute sicherten die Fahrbahn und streuten die Ölspur mit Bindemittel ab. Der Einsatzleiter verständigte zudem die Untere Wasserbehörde des Landkreises und die Autobahnmeisterei Wildeshausen. Die Feuerwehr war anderthalb Stunden mit 20 Personen im Einsatz. BILD:

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.