• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Blaulicht

Feuerwehr: Zwei neue Führungskräfte treten ihre Ämter an

02.07.2020

Wardenburg /Achternmeer Zwei neue stellvertretende Ortsbrandmeister bekleiden seit dem 1. Juli ihre Ämter. Für die Ortsfeuerwehr Wardenburg wurde Sven Koopmann als Stellvertreter von Stefan Buschmann ernannt und löste damit Holger Pastoor ab. In Achternmeer heißt der neue Stellvertreter von Ortsbrandmeister Bernd Dep­ner Thomas Simon. Er ist Nachfolger von Heino Scholte.

Pastoor bekleidete den Stellvertreter-Posten insgesamt 15 Jahre lang. Er schied auf eigenen Wunsch aus dem Amt aus. Auch Heino Scholte war 15 Jahre „2. Chef“ der Freiwilligen Feuerwehr Achternmeer und kandidierte nicht erneut.

Auf Vorschlag ihrer Ortsfeuerwehren wurden Sven Koopmann und Thomas Simon am 28. Mai vom Gemeinderat für eine Amtszeit von sechs Jahren ernannt. Koopmann trat im Juni 2009 in die Feuerwehr Wardenburg ein. In der Funktion eines Gruppenführers gehörte der 41-jährige Hauptlöschmeister dort bereits dem Ortskommando an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Thomas Simon (35) ist seit 2003 Mitglied der Feuerwehr Achternmeer. Auch er gehörte als Zugführer bereits zum Ortskommando. Gleichzeitig übt der Hauptlöschmeister das Amt des Pressewartes aus.

Die Ernennungs- beziehungsweise die Entlassungsurkunden händigte Bürgermeister Christoph Reents in einer kleinen Feierstunde im Wardenburger Hof aus. Daran nahmen Führungskräfte aller drei Ortsfeuerwehren, Gemeindebrandmeister Herwig Grotelüschen, die Vorsitzende des Feuerwehrausschusses, Ada Heptner, die zuständige Amtsleiterin Marion Schröder sowie die Partnerinnen der scheidenden und neu ernannten Amtsträger teil.

Marén Bettmann Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2730
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.